zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Werkzeugmaschinen

(Werkzeugmaschine, WZM)

Automatisierter Formenbau

Mannlose Fertigung mit höchster Genauigkeit

Die Anforderungen an die Hersteller von Werkzeugen für das Spritzgießen von Kunststoffteilen steigen kontinuierlich, während gleichzeitig der Preisdruck zunimmt. Für die Fertigung der Spritzgießwerkzeuge brauchen diese daher Werkzeugmaschinen, die sowohl hoch produktiv als auch besonders genau sind, um den Nacharbeitsaufwand senken zu können. Ein Erfahrungsbericht.

Automatisierte Werkzeugmaschine

Erfolgsfaktor automatisierte Werkzeugmaschine

Industrie 4.0 ist das Trendthema schlechthin. Für kleine und mittelständische Unternehmen sowie Lohnfertiger birgt es viel Potenzial, die Effizienz in der Produktion Schritt für Schritt zu steigern. Im Fokus stehen dabei effiziente und anwenderspezifische Automatisierungslösungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Werkzeugmaschinen

Präzise Bearbeitung auf 5-Achs-Bearbeitungszentrum

Wie aus fehlender beruflicher Perspektive und dem Zutrauen in die nachfolgende Generation ein erfolgreiches Formen- und Werkzeugbau-Unternehmen entstehen kann, zeigt Swen Emde, Geschäftsführer von Recyclinghof-Diemelsee Emde. Nach der Gründung 2016 investierte er direkt in ein 5-Achs-Bearbeitungszentrum mit der Zuversicht, dass er damit präzise und effizient Werkzeuge und Maschinenteile bearbeiten kann, ohne Ausfälle zu riskieren. 

mehr...