zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Werkstoff

(Werkstoffe)

Formnext-Sonderschau

Vom Werkstoff zum Bauteil

Wie entscheidend die richtige Auswahl der Werkstoffe für ein Bauteil ist, zeigt die Formnext 2015 mit ihrer Sonderschau „Vom Werkstoff zum Bauteil“. Auf der Messe und Konferenz für Additive Technologien und Werkzeug- und Formenbau (17. – 20. November in Frankfurt am Main) wird der Einsatz von Werkstoffen sowohl für die konventionelle Fertigung (z.B. Spritzguss) als auch für die Additiven Fertigungsverfahren gezeigt.

Technologie-Software

Hilfe bei der Werkzeugauswahl

Der Gewindewerkzeug-Hersteller Vargus hatte die aktuelle Version der Technologie-Software Vargus Gen im EMO-Gepäck. Der Nutzer wird von der in der Cloud verfügbaren Software per Dialog mit Fragen nach den zu bearbeitenden Werkstoffen und Geometrien zu einer Auswahl und Bewertung passender Gewindewerkzeuge geführt.

mehr...

Intec-Sonderschau

Bearbeitung neuer Werkstoffe

Die Bearbeitung neuartiger Werkstoffe, eines der Schlüsselthemen der Produktionstechnik, steht vom 26. Februar bis 1. März 2013 im Blickpunkt der Fachmesse Intec. Im Rahmen einer Sonderschau zeigen Aussteller aus Forschung und Praxis, wie beispielsweise Faserverbundwerkstoffe energie- und ressourceneffizient in der Serienproduktion verarbeitet werden können.

mehr...
Anzeige

Wärmeerzeugender Werkstoff

Einlegesohle verspricht warme Füße

Eine neue Einlegesohle verspricht angenehm warme Füße, wobei die Wärme allein durch die Reibung beim Gehen entsteht. Getzner als Experte für Schwingungsisolierung stellte dem Schweizer Partner das Know-how zur Verfügung und entwickelte 2012 für diese Innovation einen eigenen elastischen Werkstoff.mehr...

Kunststoffdichtungen

Neuer Ratgeber

Kunststoff-Dichtungen kommen in immer mehr Anwendungsbereichen zum Einsatz. Doch welcher Kunststoff eignet sich eigentlich wofür am besten? Der neue Infoprospekt "Dicht-Kunststoff-Börse" von Resogoo soll Anwendern gezielt bei der Auswahl des richtigen Werkstoffs helfen.mehr...

Zellkautschuk

450.000 Platten für 113 Fußballfelder

produziert und verarbeitet Köpp Zellkautschuk heute und findet mit diesem Werkstoff seinen Weg in beinahe alle Branchen von Industrie und Handel. Seit über 70 Jahren. Schon 1938 erkannte Firmengründer Wilhelm Köpp die stetig steigende Nachfrage nach Produkten aus dem zelligen Werkstoff sowie seine vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten.

mehr...
Anzeige

Kunststoffformenstahl

Über 800.000.000

PET-Flaschen sind jährlich in Deutschland im Umlauf. Sie sind leicht, bruchsicher, geschmacksneutral und inzwischen auch vollständig recycelbar. Die PET-Flasche ist der weltweit wohl bekannteste Vertreter unter den Verpackungskünstlern aus dem thermoplastischen Kunststoff Polyethylenterephthalat (PET).

mehr...

Euromold

Eine Kombination

aus der Konferenz „Materials in Progress“, dem Werkstoff-Forum und Sonderflächen wird mit dem Sonderthema Werkstoffe in Halle 11 auf der diesjährigen Euromold präsentiert. Vom 1. - 4. Dezember 2010 werden hier innovative Anwendungen und neueste Forschungsergebnisse vorgestellt.

mehr...