zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Wälzlager

Schmierung industrieller Wälzlager

Schmieren wie die Profis

Das Ziel der Digitalisierung und Vernetzung ist die maximale Betriebseffizienz durch eine möglichst umfassende Automatisierung. Doch ein Unternehmen darf niemals die Grundlagen der Fertigung vernachlässigen – beispielsweise seine Schmiermedien und -techniken.

Anzeige

Thomas Witzler im Interview

„Der Wälzlagermarkt steht vor einem Umbruch“

Der österreichische Wälzlagerhersteller NKE wird in diesem Jahr vollständig vom spanischen Hersteller Fersa Bearings übernommen. Als Gruppe wollen beide Unternehmen gestärkt am Weltmarkt auftreten, der ebenfalls ständigen Entwicklungen und Veränderungen unterworfen ist.

mehr...
Anzeige

Wälzlager

Rundum getestet

Prüfmuster von Wälzlagern werden bei dem Kugellagerhersteller Hecht in strengen innerbetrieblichen Qualitätskontrollen nach DIN ISO 9001:2000 auf Materialgüte, Härtegrade, Toleranzen, Befettung und Geräuschverhalten getestet.

mehr...