zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Vertikaldrehmaschinen

(Vertikaldrehmaschine, Vertikale Drehmaschine, Senkrechtdrehmaschinen)

Pick-up-Drehmaschinen

Futterteile präzise fertigen

Die vertikalen Pick-up-Drehmaschinen der VL-Baureihe von Emag sind speziell für die Fertigung von präzisen Futterteilen entwickelt worden. Um ein möglichst großes Teilespektrum abdecken zu können, gibt es die Maschinen mittlerweile in fünf Ausführungen.

Drehmaschine

Mit Marken bestückt

Mehr als nur eine Premiere konnten die Besucher der Metav im diesen Jahr wieder erleben. Am Stand von Hommel wurden die CNC-Drehmaschinen UVA T 44 und UVA T 77 MC präsentiert. Sie sind nur der Anfang der Ergänzung des Eigenprogramms unter der Marke UVA-Unverzagt.

mehr...

Vertikale Drehmaschine

Wie bei Olympia

geht es im Wettbewerb bei der Reduzierung der Bearbeitungszeit zu. Jede Sekunde zählt, oft auch Zehntelsekunden. Mit der neu entwickelten vertikalen Pick-up-Drehmaschine VLC 250 P mit Pendeltechnik wird die Werkstückwechselzeit um 83 Prozent reduziert.

mehr...
Anzeige

Vertikaldrehmaschine

Mit einer oder mit mehreren

im Tête-à-tête kann die Vertikaldrehmaschine MTV 300-P mit Doppelspindel von Maus. Das italienische Unternehmen, Teil der Carraro-Gruppe, hat sie derart entwickelt, um sehr flexible Zellen bzw. Linien zu schaffen, die den vollständigen Produktionszyklus aus Drehen und Bohren, Automation und Qualitätskontrolle, von kleinen bis zu sehr hohen Losgrößen, einschließen.

mehr...

CNC-Drehmaschine

Nebenzeiten reduzieren

In der Serienfertigung ist die Nebenzeit die bestimmende Größe. Die Vertikale Drehmaschine IVS 300M rundet die Palette des Werkzeugmaschinenherstellers Mazak im Bereich der CNC-Drehmaschinen ab und ist geprägt durch Eilgänge von bis zu 110m/min.

mehr...