zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Verladesysteme

(Verladesystem)

Huning Umwelttechnik auf der Achema

Prozesswasser sicher entsorgen

Systemanbieter Huning Umwelttechnik bietet zur Achema 2015 eigene Dekanter, Fördertechnik und Verladesysteme sowie kompletten Service der Schlammentwässerung an. Auf der Messe wird ein Fokus auf der problemlosen und sicheren Behandlung von Prozesswasser in industriellen Klärwerken liegen.

Steuerungseinheit

Was in der gehobenen Haustechnik

längst zum allgemeinen Standard zählt, war in der Verladezone als Serienlösung unbekannt: eine flexible, alles integrierende Steuerungseinheit. Während man also im Büro oder zuhause wie selbstverständlich über einen einzigen Touchscreen die Alarmanlage aktivieren, den Rollladen schließen, das Licht einschalten und die Raumtemperatur regulieren kann, benötigt man in der Verladezone für jedes Produkt, wie Rampe, Tor, Elektrokeil oder pneumatischen Verladewetterschutz, einen eigenen Steuerungskasten, der zudem noch häufig mit von außen aufgebrachten, meist etwas empfindlichen Folientastaturen bedient wird.

mehr...
Anzeige

Verladetechnik

Anwenderfreundliche Verladetechnik

Für jede Logistikhalle und jedes Distributionszentrum unverzichtbar sind funktionelle Laderampen. Hersteller Hafa, einer der führenden Anbieter von Verladetechnik und Industrietoren, bietet für die Schnittstelle Rampe-Lkw deshalb modular aufgebaute Verladesysteme mit abgestimmten Komponenten an.

mehr...