Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Thema> VDMA Ost

VDMA Ost

Artikel und Hintergründe zum Thema

VDMA-Konjunkturumfrage 3. QuartalMaschinenbauer melden steigende Kapazitätsauslastung und stabile Auftragslage

Fertigung von Elektromotoren bei Bosch

Der ostdeutsche Maschinen- und Anlagenbau schaut auf einen freundlichen Herbstbeginn mit steigender Kapazitätsauslastung, stabiler Auftragslage und wachsender Umsatzrendite. Auch die Geschäftsaussichten bis zum Jahresende beurteilen die Unternehmen überwiegend als gut. Das ergab die Konjunkturumfrage für das dritte Quartal 2015 unter den 350 Mitgliedern des VDMA-Landesverbandes Ost in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

…mehr

Konjunkturumfrage im 4. QuartalVDMA Ost zeichnet differenzierte Branchenlage

Gasturbine

Der ostdeutsche Maschinen- und Anlagenbau zeigt sich trotz vielfältiger Unsicherheitsfaktoren stabil. Zudem hat sich die Stimmungslage der Unternehmen im Vergleich zum Herbst 2014 wieder aufgehellt. Das ergab die Konjunkturumfrage für das vierte Quartal 2014 unter den 350 Mitgliedern des VDMA-Landesverbandes Ost.

…mehr
Klaus Müller

Thema Fachkräfte im FokusKlaus Müller neuer Vorstandsvorsitzender beim VDMA Ost

Die Vorstandsmitglieder des VDMA Ost haben in ihrer letzten Sitzung des Jahres am 5. Dezember 2014 einstimmig Klaus Müller, Geschäftsführer der Kranbau Köthen GmbH, zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt.

…mehr
Anzeige
VDMA Ost und VDWF luden nach Chemnitz: Wichtige Impulse auf dem Anwenderforum Werkzeug- und Formenbau

VDMA Ost und VDWF luden nach ChemnitzWichtige Impulse auf dem Anwenderforum Werkzeug- und Formenbau

Zu einem Anwenderforum Werkzeug- und Formenbau hatten der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer Ost (VDMA Ost) und der Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer (VDWF) gemeinsam Mitte September in die Stadthalle nach Chemnitz eingeladen. Die mehr als 60 Teilnehmer erwartete ein interessanter Themenmix zu aktuellen Trends, Entwicklungen und Innovationen aus der Branche.

…mehr
Branche vor neuen Herausforderungen: VDMA Ost wählt neuen Vorstand

Branche vor neuen HerausforderungenVDMA Ost wählt neuen Vorstand

Im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung am 13. Mai haben die Verbandsmitglieder des VDMA Ost turnusgemäß einen neuen Vorstand gewählt.  Über den Vorsitz stimmen die Vorstandsmitglieder satzungsgemäß zur nächsten Vorstandssitzung ab.

…mehr

Konjumkturumfrage des VDMA OstMaschinenbauer melden höhere Auslastung und Umsatzrendite

Die Konjunkturumfrage für das erste Quartal 2014 unter den 350 Mitgliedern des VDMA-Landesverbandes Ost ergab: Neben einer guten Kapazitätsauslastung zeigen wichtige Indikatoren wie die Auftragsreichweite, Umsatzrendite, Geschäftserwartungen und Personalplanungen nach oben.

…mehr
Anzeige

Ingenieurerhebung 2013Höhere Ingenieurquote und mehr Frauen im Osten

Im ostdeutschen Maschinen- und Anlagenbau ist der Anteil der Ingenieure in den Belegschaften fast doppelt so hoch wie im gesamtdeutschen Maschinenbau. Auch die Zahl der Ingenieurinnen liegt deutlich höher. Das ergab die jüngste Ingenieurerhebung des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA).

…mehr
Märkte + Unternehmen: VDMA Ost: Gute Stimmung im Maschinenbau

Märkte + UnternehmenVDMA Ost: Gute Stimmung im Maschinenbau

Der ostdeutsche Maschinen- und Anlagenbau zeigt sich zur Jahresmitte stabil. Die Kapazitätsauslastung und Auftragsreichweite bewegten sich im zweiten Quartal 2013 auf einem konstant guten Niveau. Zudem bewerten die meisten Unternehmen ihre Geschäftsaussichten positiv, wie die aktuelle Konjunkturumfrage unter den 350 Mitgliedern des VDMA-Landesverbandes Ost ergab.

…mehr

VDMA OstEinen Zwischenstopp

legt laut VDMA Ost der ostdeutsche Maschinen- und Anlagenbau ein. Die wirtschaftliche Lage habe sich stabilisiert, ein schnelles Wachstum sei aber nicht in Sicht. Das zeigt die Konjunkturumfrage für das 3.

…mehr

VDMA Ost: weitere Informationen

Zum Thema VDMA Ost haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Anzeige

SCOPE ONLINE Newsletter

SCOPE Online Newsletter bestellen

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Industrie, die Sie mit der gedruckten Ausgabe nicht oder später erhalten.

Anzeige

Bildergalerien bei SCOPE

Mediaberatung

Anzeige