zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Transponder

RFID-Technologie

Lesen lernen

Automobilhersteller und deren Zulieferer haben ähnliche Probleme: Aus Gründen der Ausfallsicherheit sollen sämtliche Fertigungsdaten permanent am Produkt vorhanden sein. Da ihre Produkte im Sekundentakt die verschiedenen Stationen durchlaufen, sind auch zeitgleich die Produktionsdaten erfor- derlich.
mehr...
Anzeige

Sensorik

Manche Mütter sind Glucken

und würden ihre Kinder gerne überall beschützen. Ihnen wäre das System Symeo LPR dienlich, mit dem sich über Laufzeitmessungen von Funkwellen exakte Positions- und Abstandsmessungen vornehmen lassen. Die Positionen und Bewegungen von Personen oder Gegenständen werden berührungslos und in Echtzeit erfasst.

mehr...

RFID-Lösung

Planschen und suhlen

sollten sich Datenchips nicht. Denn die kleinen Viecher sind höchst empfindlich gegen Schmutz, Spritzwasser und Späne. Deshalb haben sich die Leute von Kipp I-Grip ausgedacht, neue Bedienteile, bei denen die empfindliche Elektronik in Griffen, Knöpfen oder Handrädern untergebracht ist.

mehr...
Anzeige

Identifikations-Technologie

RFID und der Mittelstand

Längst setzen nicht nur große Industrie- und Handelsunternehmen, sondern auch Mittelständler auf die berührungslose Kommunikationstechnologie. Sie bereiten sich damit auf Kundenwünsche besser vor. Parallel dazu optimieren sie ihre eigenen Geschäftsprozesse. Drei Beispiele aus der Praxis.mehr...