zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Stahlbearbeitung

IT-Infrastruktur

Stahlgroßhändler setzt auf Virtualisierung

Starker Wettbewerb, hoher Preisdruck und steigende Kundenerwartungen – die Stahlbranche steht zunehmend unter Druck. Ein störungsfreier, permanenter Betrieb sowie schnelle Reaktionszeiten sind für Großhändler essenziell, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Dabei sind sie auf eine leistungsfähige und skalierbare IT-Infrastruktur angewiesen, die flexibel, zeitsparend und zuverlässig arbeitet.

Anzeige

Hochfeste Stähle für Pressen

Maßarbeit in Stahl

Für anspruchsvolle Pressen, die hohe Kräfte übertragen, benötigt der Pressenbauer Wiedenmann hochfeste Stähle höchster Güte. Für seine Sonderanfertigungen greift der Hersteller auf schnell verfügbare Materialien der Stahlmanufaktur Jebens zurück.
mehr...
Anzeige

Vorstand

Martin Stillger neuer CEO von Thyssenkrupp Schulte

Martin Stillger hat mit Wirkung zum 1. Februar 2019 den Vorsitz der Handelsorganisation Thyssenkrupp Schulte übernommen. Seine Vorgängerin Ilse Henne ist Anfang des Jahres als Chief Operating Officer in den Vorstand der Dachgesellschaft Thyssenkrupp Materials Services gerückt.

mehr...