zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Special Wire+Tube

Wire & Tube 2018

Kurre unterstützt die Digitalisierung mit Glasfaserkabeln

Rasant steigt der Umfang digitalisierter Daten, die beispielsweise für den E-Mailverkehr, den Internethandel, das Telefonieren und Fernsehen benötigt werden. Immer mehr, immer schneller – ein Anspruch, den vor allem Glasfaserkabel erfüllen können. Die Kabelbranche muss Produktionsmaschinen, Kabelummantelungen und Messtechnik auf allerhöchstem Niveau liefern.

wire und Tube in Düsseldorf

Neuer Termin im Dezember

Für das Messedoppel wire und Tube gab die Messe Düsseldorf den neuen Termin bekannt: Die internationalen Weltleitmessen der Draht-, Kabel- und Rohrindustrie finden vom 7. bis 11. Dezember 2020 auf dem Düsseldorfer Messegelände statt.

mehr...
Anzeige

Wire 2018

Stahlentwicklung: Mehr Effizienz für einsatzgehärtete Bauteile

Für die Deutschen Edelstahlwerke (DEW) steht die Wire 2018 im Zeichen neuer Technologiestandards: Mit DEW RC+T (Rapid Cooling + Tempering) steigert das Unternehmen der Schmolz + Bickenbach Gruppe die Effizienz und Qualität bei der Herstellung von einsatzgehärteten Komponenten. Das neue Verfahren löst zeitintensive Glühprozesse ab und verfeinert die Mikrostruktur. 

mehr...

Wire 2018

Zukunftsweisende Spezialstahllösungen

Auf der Wire 2018 präsentiert Schmolz + Bickenbach ihr breites Speziallangstahl- und Servicespektrum für höchste Anforderungen. Gewicht einsparen, mehr Leistung bringen, eine hohe Sicherheit und Komfort gewährleisten – egal ob in Antriebs-, Brems- oder Assistenzsystemen.

mehr...
Anzeige

Wire 2018

Alles für den Draht

Der Schmierstoffhersteller Zeller+Gmelin ist auf der Wire mit Produkten speziell zur Drahterzeugung und -verarbeitung vertreten. Die Hochleistungs-Drahtziehmittel der Multidraw-Produktreihe, in denen mehr als 60 Jahre kontinuierliche Forschung und Entwicklung stecken, kommen in der Drahterzeugung und -verarbeitung zum Einsatz.

mehr...