zurück zur Themenseite

Statt WLAN

Li-Fi für drahtlose Kommunikation im Industrieumfeld

Das Fraunhofer IPMS in Dresden stellt auf der Embedded World vom 27. Februar bis 1. März 2018 in Nürnberg Li-Fi-Kommunikationsmodule vor, die WLAN-Lösungen in der Industrie Konkurrenz machen. Die drahtlose optische Technologie verspricht im Vergleich schnellere, störungsfreie und sicherere Infrastrukturen.

Anzeige

Embedded World 2018

Fujitsu: Mehr Flexibilität und erhöhte Performance der Industrial Mainboards

Auf der Embedded World 2018 zeigt Fujitsu Lösungen für Entwickler hochwertiger Embedded-Systeme. Ein besonderes Highlight sind die neuen Industrial Mainboards der Reihe D3544-S basierend auf der neuen Gemini Lake Plattformtechnologie von Intel im Format Mini-STX und die entsprechenden Kit Solutions.

mehr...
Anzeige

Embedded World 2018

“Safe for the Future” diskutiert Security von Embedded-Systemen

Zum dritten Mal findet die Podiumsdiskussion „Safe for the Future“ im Rahmen der Embedded World statt. Zentrales Thema ist der Schutz vernetzter eingebetteter Systeme im Internet der Dinge. Im Fokus stehen dieses Mal unter anderem die Fragestellungen mit welchen Maßnahmen kritische Infrastrukturen geschützt werden, was kritische Infrastrukturen und Anwendungen sind, und welche Maßnahmen für vermeintlich unkritische Anwendungen übernommen werden können.

mehr...

Embedded World

MPDV zeigt IoT-taugliche MES-Architektur

Industrie 4.0 und Internet der Dinge (Internet of Things – IoT) werden oft in einem Atemzug genannt. MPDV nimmt dies zum Anlass, eine IoT-taugliche MES-Architektur vorzustellen. Einen ersten Showcase können interessierte Fertigungsunternehmen auf der Fachmesse Embedded World 2016 (23. bis 25. Februar in Nürnberg) erleben.

mehr...