zurück zur Themenseite

Smart Industry

Im Zeichen der Vernetzung

Der Messeauftritt vom Trumpf auf der Blechexpo steht ganz im Zeichen von Vernetzung. Der Werkzeugmaschinenhersteller zeigt mit dem TruConnect Portfolio, wie der Informations- und Materialfluss optimiert werden kann – sei es in einzelnen Produktionsschritten oder über die komplette Fertigung hinweg.

Anzeige

Bildergalerie

Blechexpo und Schweisstec: Blechbearbeitung in Bestform

Mit 1.234 Ausstellern aus 36 Ländern (2013: 1.153), einer Bruttoausstellungsfläche von 90.000 qm (85.000 qm) und 38.136 Fachbesuchern (32.599) aus 110 Nationen gingen am 6. November die 12. Blechexpo – Internationale Fachmesse für Blechbearbeitung und 5. Schweisstec – Internationale Fachmesse für Fügetechnologie zu Ende. Das Fachmesse-Doppel sprengte damit laut Veranstalter Schall alle Zielvorgaben.

Bildergalerie ansehen
Anzeige

Blechexpo 2017

Konstruktion von Blechteilen

DPS Software gibt auf der Blechexpo einen Einblick in seine Softwarelösungen für die Blechindustrie. Mit dabei ist TopsWorks, eine Software für Anwender, die mit Solidworks konstruieren und ihre Blechteile mit Trumpf-Maschinen selbst fertigen oder fertigen lassen.

mehr...

Blechbearbeitung und Fügetechnik

Blechexpo und Schweisstec zählten mehr Besucher und Aussteller

Mit 1.234 Ausstellern aus 36 Ländern (2013: 1.153), einer Bruttoausstellungsfläche von 90.000 qm (85.000 qm) und 38.136 Fachbesuchern (32.599) aus 110 Nationen gingen am 6. November die 12. Blechexpo – Internationale Fachmesse für Blechbearbeitung und 5. Schweisstec – Internationale Fachmesse für Fügetechnologie zu Ende. Das Fachmesse-Doppel sprengte damit laut Veranstalter Schall alle Zielvorgaben.

mehr...

Near Field Communication

Prozessdaten von Vakuum-Komponenten auf dem Smartphone auslesen

Der Vakuum-Spezialist Schmalz treibt deshalb seit Jahren eine durchgängige Kommunikation von der Komponente direkt am Greifsystem bis zur Steuerung und sogar bis in die Leitebene voran und jetzt einen Schritt weiter: Über NFC (Near Field Communication) lassen sich Daten ab sofort von intelligenten Vakuum-Komponenten direkt aus dem Prozessor des Gerätes auslesen und auf mobilen Endgeräten zur Verfügung stellen.

mehr...