Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Thema> Spannfutter

Spannfutter

Artikel und Hintergründe zum Thema

4-Backen-AusgleichsfutterAlles in einem Futter vereint

Innoflex Ausgleichsfutter

Hainbuch nimmt das 4-Backen-Ausgleichsfutter Inoflex von HWR ins Portfolio auf. Das für die für die Rohteilbearbeitung OP10 geeignete Ausgleichsfutter ist ideal zum Spannen von verformungsempfindlichen Werkstücken und soll hohe Wiederhol- und Rundlaufgenauigkeiten aufweisen.

…mehr
Spannmittel

WerkstückspannmittelKlein und kräftig

HK Präzisionstechnik erweitert das Sortiment an kleinen, kräftigen Werkstückspannmitteln. Mit einem Dreibackenfutter und zwei Zweibackenfuttern verfügt das Unternehmen über kompakte, stationäre Spannmittel für Werkzeugmaschinen und Bearbeitungszentren.

…mehr
Spannblock Sputnik

SpannblockSputnik spannt acht Teile

Den innovativen Spannblock Sputnik präsentiert der Spanntechnikspezialist Triag International aus Allenwinden (Schweiz). Er ermöglicht erstmals, bis zu acht Bauteile so aufzuspannen, dass sie störkonturfrei von fünf Seiten zum Bearbeiten zugänglich sind.

…mehr
Anzeige
Spannmittel: Kraftpaket mit fester Backe

SpannmittelKraftpaket mit fester Backe

Der Trend zur automatisierten Maschinenbeladung wirkt sich auch auf die Spannmittel aus: Immer häufiger sind kompakte, störkonturoptimierte Spannmodule gefragt, die per Roboter oder Portal be- und entladen werden können.

…mehr
4-Backen-Spannfutter von HWR Spanntechnik

4-Backen-SpannfutterHWR präsentiert neues Kraftspannfutter

Erstmalig stellt HWR auf der Metav, die derzeit in Düsseldorf stattfindet, das neue Ino Flex Durchgangsfutter vor. In den Baugrößen von 210 bis 630 mm ergänzt das neue Kraftspannfutter das HWR-Produktprogramm um ein zentrisch ausgleichend spannendes 4-Backen-Futter mit Durchgang.

…mehr
Acht-Backen-Futter HWR Spanntechnik

SpannfutterSicherer Sitz dank acht Backen

Die KSB Aktiengesellschaft kennen unsere regelmäßigen SCOPE-Leser nur zu gut. Am Standort Pegnitz in Franken forschen und arbeiten 1.600 Mitarbeiter an moderner Pumpentechnik sowie Industrie- und Kraftwerksarmaturen. Das Werk verfügt außerdem über eine eigene Gießerei. Seit kurzem werden in der Armaturenwerkstatt der Service GmbH Ino Flex-Spannfutter, kombiniert mit Ino Zet-Pendelbrücken, eingesetzt.

…mehr
Anzeige

Spannfutter mit schlanker KonturMapal bietet neue HTC Technologie

HTC Technologie mit schlanker Kontur

Mit der neuen HTC Technologie mit schlanker Kontur gelingt Mapal eine - nach eigenen Angaben - "Revolution in der Spanntechnik". Erstmals ist es möglich, die Vorteile eines Hydrodehnspannfutters in einem noch breiteren Anwendungsspektrum zu nutzen

…mehr

Frässpannfutter Mega Perfect Grip100% Auszugssicherheit bei höchstem Drehmoment

Mega Perfect Grip von Kaiser

Kaiser Präzisionswerkzeuge hat dieser Tage ein neues hochleistungsfähiges Frässpannfutter für hitzebeständige Superlegierungen (HRSA) vorgestellt. Der Mega Perfect Grip verhindert laut Hersteller selbst bei höchstem Drehmoment einen Auszug des Schaftfräsers.

…mehr
Tendo Aviation von Schunk: Neues Flaggschiff für die anspruchsvolle Präzisionszerspanung

Tendo Aviation von SchunkNeues Flaggschiff für die anspruchsvolle Präzisionszerspanung

Mit Tendo Aviation baut Schunk das Programm seiner Hochleistungs-Hydro-Dehnspannfutter nach oben aus. Zu sehen auf der AMB.

…mehr
4-Backen-Futter: Komplexe Werkstücke bearbeiten

4-Backen-FutterKomplexe Werkstücke bearbeiten

Der ostwestfälische Traditionsbetrieb Schwarzer hat sich als Lohnfertiger mit Schwerpunkt CNC-Bearbeitung sowie als Systemlieferant für komplexe Baugruppen einen Namen gemacht. 2013 erkannte Geschäftsführer Thorsten Schwarzer, dass sich einige Projekte mit konventionellen Spannmitteln nicht mehr durchführen ließen. Das neue 4-Backen-Futter Inoflex von HWR Spanntechnik konnte viele Probleme in der Fertigung lösen.

…mehr
Gesamtkatalog: Futter im Programm

GesamtkatalogFutter im Programm

Der neue Gesamtkatalog von Röhm ist jetzt erhältlich und zeigt das umfangreiche Produktprogramm des Spann- und Automatisierungstechnik-Spezialisten. Auf über 800 Seiten wird das Gesamtprogramm aus Bohrfuttern, Spitzen, Drehfuttern, Schraubstöcken, Automatisierungstechnik, Kraftspannfuttern, Spanndornen und Werkzeugspannsystemen vorgestellt.

…mehr

Spannfutter: weitere Informationen

Zum Thema Spannfutter haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Anzeige

SCOPE ONLINE Newsletter

SCOPE Online Newsletter bestellen

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Industrie, die Sie mit der gedruckten Ausgabe nicht oder später erhalten.

Anzeige

Bildergalerien bei SCOPE

Mediaberatung

Anzeige