zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Spannarm

(Spannarme)

Flanschspanner

Damit die Karosse wächst

hat Tünkers einen Flanschspanner entwickelt. Hierbei handelt es sich um eine Abwandlung der bekannten Alpha-Spanner APH 50, APH 40 und des Minispanners K 25. Die Spannsituation am Flansch ist eine spezielle, denn es werden weder lange Arme noch große Öffnungswinkel gefordert.

mehr...

Spanner

Starke Arme

besitzen Kniehebelspanner. Ihr Spannarm erfüllt in erster Linie die Aufgabe, das Konturstück in die gewünschte Arbeitsstellung zu verfahren. Zur Befestigung des Konturstücks hat sich ein Lochbild mit zwei Stiftbohrungen und zwei Durchgangsbohrungen durchgesetzt.

mehr...
Anzeige