zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Schrittmotorantriebe

Schrittmotorantriebe

Netzwerkfähig und integriert

Die integrierten Schrittmotorantriebe Lexium M Drive von Koco Motion sind nun netzwerkfähig mit dem Ethernet-basierten Feldbussystem Profinet IO ausgestattet. So lassen sie sich leicht in neue oder vorhandene Systeme integrieren und ermöglichen eine schnellere Kostenreduzierung.

mehr...
Anzeige

Schrittmotorantriebe

Software-Quartett

Koco Motion bietet mit den Lexium M Drive eine neue Generation integrierter Schrittmotorantriebe in den Flanschgrößen NEMA 23 und NEMA 34. Mit der benutzerfreundlichen Lexium-Software-Suite lassen sich die Antriebe für alle elektrischen Schnittstellen einfach parametrieren oder programmieren.

mehr...

Schrittmotorantrieb

Schneller Schritt

Mit dem kompakten Plug & Drive Motor PD2-N hat der Antriebsspezialist Nanotec Electronic sein Angebot an integrierten Schrittmotoren erweitert. Das Modell in 42er Baugröße (Nema 17) eignet sich für Antriebsaufgaben, bei denen es auf eine kleine Baugröße der gesamten Einheit ankommt.

mehr...

Schrittmotorantriebe

Kommunikative Schrittmotorantriebe

Koco Motion hat seine integrierten Schrittmotorantriebe MDrive Plus und MDrive Hybrid in der programmierbaren Ausführung Motion Control mit einer Ethernet/IP Schnittstelle ausgestattet.

Der weit verbreitete Feldbus Ethernet/IP basiert auf der Ethernet TCP/IP-Datenübertragung, welche mit der internationalen Normenreihe IEC 61158 durch die Nutzerorganisation ODVA (Open Devicenet Vendor Accociation) und Rockwell Automation standardisiert wurde.

mehr...
Anzeige

5-Phasen-Schrittmotorantrieb

Mit wenigstens einem Antrieb

wäre ich manchmal schon zufrieden, wenn mein Mann den Müll raus bringen soll. Mit 32 Antriebslösungen wäre wohl mein ganzer Haushalt ohne mich organisiert. Aber mein stattlicher Ehemann ist halt kein 5-Phasen-Schrittmotorantrieb für DC-Betriebsspannung wie der von Oriental Motor.

mehr...

Schrittmotorantrieb

Präzise und geräuscharm

Die neuen 5-Phasen-Schrittmotorantriebe (Motor mit Treiber) mit Mikroschritt und Smooth-Drive-Funktion zeichnen sich durch besondere Merkmale aus. Der Basisschrittwinkel (0,72°) des Motors wird in bis zu 250 Mikroschritte unterteilt (125.

mehr...