zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Schneidtechnik

(Schneidtechniken, Schneidtechnologie, Schneidtechnologien)

Wasserstrahlschneiden

Ganz schön Pfeffer

steckt hinter der Ultra-Hochdruckpumpe Streamline Pro-I 125 von KMT Waterjet. Das Aggregat erzeugt einen Schneiddruck von 6.200 bar. Die Motorleistung von 125 PS (93 KW) fördert einen maximalen Volumenstrom von 5,4 Liter pro Minute.

mehr...
Anzeige

Kurzschluss

Jenseits von Nähkästchen

und dem sich darin befindlichen Zwirn braucht es schon andere Kaliber zur Durchtrennung von schweren Stahlketten, zum Beispiel der neue elektro-hydraulische Kettenschneider von Krenn.

Das leistungsstarke Kompaktgerät eignet sich für viele Einsatzbereiche.

mehr...

Plasmaschneiden

Wasser statt Druckluft oder Plasmagas

heißt das Erfolgskonzept des Plasma-Schneidsystems TransCut 300, das Fronius entwickelt hat. Beliebig geformte Schnittmuster, weniger Schnittflächen-Nacharbeit, keine von Spänen verschmutzte Arbeitsumgebung - das sind Vorteile, die die Anwender der TransCut-Technologie an ihrem neuen Schneidwerkzeug schätzen.

mehr...

CBN-Schneidstoffe

Schneiden für hart und fein

Um den steigenden Anforderungen in der Hartfeinbearbeitung hinsichtlich Produktivität und Bauteilqualität auch zukünftig gerecht zu werden, wurden von Sumitomo neue beschichtete CBN-Schneidstoffe entwickelt.

mehr...
Anzeige