zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Schlepper

(Schleppfahrzeug, Schleppfahrzeuge)

Vielseitige Schlepper

Toyota Material Handling gewinnt iF Universal Design Awards

Die Schlepper der BT Movit S-Serie wurden mit den Auszeichnungen “iF Universal Design expert favorite 2015“ sowie “iF Universal Design consumer favorite 2015” geehrt. Außerdem erhielt die BT Movit N-Serie für ihre besondere Schlepperausführung zur Unterstützung von Patiententransporten in Krankenhäusern den “iF Universal Design consumer favorite 2015”.

Jung

Ersetzt Schlepper und Stapler

Die angetriebenen Transportlenkwerke von Jung sind eine praktische Sache. Sie können Gesamtlasten von bis zu 30 Tonnen ziehen und schieben. Vor allem für Anwender, die öfters mal mit engen Platzverhältnissen zu kämpfen haben, sind sie ein flexibles kleines Transportgerät, das einen Schlepper oder Stapler als Zugfahrzeug ersetzt.

mehr...
Anzeige

Motek

Routenzüge für die Produktionslogistik

Toyota Material Handling feiert in diesem Jahr sein Motek-Debüt. In Halle 1-FO / Stand 1908 präsentiert der Weltmarktführer seine Schlepper-Angebote - darunter auch der neue BT Movit TSE300 mit Taxiwagen-System. Das Unternehmen gibt damit die passende Antwort auf einen in Fertigungsbetrieben vorherrschenden Trend: die Versorgung der Produktionslinien mit Routenzügen.mehr...

Schlepper

Taxi bitte!

Auf der Logimat stellte Toyota Material Handling unter anderem den neuen Schlepper BT Movit TSE 300 mit Taxiwagen (im Bild) und den Niederhub-Kommissionierer OSE 250 P vor.

Die neue Taxiwagenlösung ist für Produktionen nach Just in time- und Just in sequence-Prinzipien gedacht und vereinfacht die Material-Bereitstellung am Montageband.

mehr...
Anzeige