zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Rotor

Exzenterschneckenpumpe

Elastomer- und gelenkfreie Variante

Knoll entwickelte eine elastomer- und gelenkfreie Variante seiner Exzenterschneckenpumpe MX. Für den Stator und die Sekundärdichtungen verwendet man PTFE, wodurch der Pumpe weder lösungsmittelhaltige Lacke noch aggressive Reinigungsmittel etwas anhaben können.

mehr...

Sicherheitsbremse

Schützt kleine WKA

Suco hat eine Sicherheitsbremse entwickelt, die Klein-Windkraftanlagen zuverlässig vor Sturmschäden aufgrund von Überdrehzahlen schützt. Bei kleinen WKA können Stürme zu unzulässig hohen Rotordrehzahlen führen und den Rotor beschädigen.

mehr...
Anzeige

Exzenterschneckenpumpe

Elastomerfreie Pumpe

Knoll Maschinenbau entwickelte eine elastomer- und gelenkfreie Variante seiner Exzenterschneckenpumpe MX. Für den Stator und die Sekundärdichtungen verwendet man widerstandsfähiges PTFE. Das wesentlichste Merkmal dieser Pumpe ist ihre Ausführung in Even-Wall-Technologie.

mehr...

Legierungen

Alles auf Kupfer

Zum nunmehr zweiten Mal präsentierte das Unternehmen Wieland Werke seine Kupferlegierungen und Halbfabrikate auf der Messe eCartec in München. Unter anderem zeigte der Geschäftsbereich Gleitlager und Systembauteile Serienbauteile für die E-Maschine hybrider Antriebsstränge.

mehr...