Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Thema> Robotik in der industriellen Fertigung (Industrierobotik, Robotic)

TLM-VerpackungsmaschineUngebrochen knabbern

Verpackungsmaschine für Destrooper-Olivier

Handhabung von Gebäck: Der belgische Backspezialist Destrooper-Olivier suchte für sein preisgekröntes Mandelgebäck eine Verpackungslösung, die neben hoher Effizienz insbesondere die schonende Handhabung des zerbrechlichen Gebäcks gewährleisten sollte.

…mehr
Seelector Icam HD4

Seelector Icam HD4Mini-Kamera, hochwertige Bilder

Damit Roboter auch Aufgaben wie Positionierung, Inspektion oder Qualitätssicherung erledigen können, werden sie mit Kameras erweitert. Dafür hat Hema die Seelector Icam HD4 entwickelt.

…mehr

BildergalerieHMI 2017 – Messerundgang

Bildergalerie: HMI 2017 – Messerundgang

6.500 Aussteller, 225.000 Besucher, 1.500 Vorträge, 5,5 Millionen Kontakte und mehr als 500 konkrete Anwendungsbeispiele – so lässt sich der Erfolg der Hannover Messe 2017 in Zahlen beschreiben. Intelligente Roboter standen in diesem Jahr im Mittelpunkt des Besucherinteresses.

…zur Bildergalerie

Gripkit-PZIm Greiferumdrehen kann’s losgehen

Gripkit-PZ

Automatisierte Maschinenbeladung. Mit Gripkit-PZ bietet Weiss Robotics die erste vollintegrierte Greiflösung für die Maschinenbeladung mit Universal-Robots-Armen an.

…mehr
Anzeige
Mini-Schwenkeinheit SM-4

Mini-Schwenkeinheit SM-4Mini-Schwenkantrieb

Mit der Baureihe SM-4 bietet Friedemann Wagner einen kompakten Schwenkantrieb für kleine Bauräume an. Bei effektivem Drehmoment von 0,3 Newtonmeter kann das Mini-Modul bis zu 3,5 Kilogramm pro Quadratzentimeter Massenträgheit bewältigen.

…mehr
3D-Systeme

SensorenEs läuft an der Linie

Vollautomatischer Griff in die Kiste. Mit Intellipick 3D folgt eine neue, mit verschiedenen Funktionalitäten erweiterte Sensor-Generation auf die Robot-Vision-Produktreihe Shapescan 3D.

…mehr

UR-RoboterJeder Becher erhält seine Füße

Montage von Gummifüßen

UR-Roboter in der Kunststoffindustrie. Das Kunstoffspritzgussunternehmen TCI New Zealand optimiert seine Produktion mit Robotern von Universal Robots.

…mehr
Anzeige

MRK-Greifer RRMG-MRKDer Anpassbare aus dem Drucker

MRK-fähiger Greifer aus generativer Fertigung

MRK-Greifer aus additiver Fertigung. Zusammen mit Kuka hat Röhm den ersten MRK-fähigen Robotergreifer entwickelt, der in additiver Fertigung hergestellt wird.

…mehr

Sieben-Achs-Roboter Eco RP E043iSieben statt sechs

Sieben-Achs-Roboter Eco RP E043i

Dürr hat die Robotergeneration Ecopaint Robot mit Funktionen für den automatisierten Lackierprozess ausgestattet. Das Modell Eco RP E043i mit Sieben-Achs-Kinematik vergrößert den Arbeitsbereich durch seinen höheren Freiheitsgrad; eine lineare Verfahrschiene ist entbehrlich.

…mehr

CobotsMit Cobots zu Industrie 4.0

Sawyer

Das Schlagwort Industrie 4.0 ist nach wie vor in aller Munde. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft erwarten von Vernetzung und Automatisierung eine flexibilisierte Produktion.

…mehr

LinearachsenMobil auf der Achse

Roboterachsen

Roboterachsen. Die Automatisierung nimmt quer durch alle Branchen rasant zu und damit der Einsatz von Industrierobotern. Zahlreiche Produktions- und Logistikprozesse wären ohne sie längst nicht mehr vorstellbar.

…mehr

Sensoren HEX-E und HEX-HDer Roboter wird feinfühlig

Kompatible Sensoren

Industrieroboter mit Tastsinn. Optoforce stattet Industrieroboter mit einem Tastsinn aus und eröffnet so neue Chancen in der Automatisierung komplexer Arbeitsschritte.

…mehr

Werben mit Robotik - Mediadaten 2018

Mediadaten - Robotik in der industriellen Fertigung

Sonderpublikation von handling und SCOPE zur HMI 2018

  • Auflage 94.000 Exemplare
  • Erscheinungstermin: 18.04.2018
  • Anzeigenschluss: 23.03.2018

Sonderpublikation von handling und SCOPE zur Motek 2018

  • Auflage 94.000 Exemplare
  • Erscheinungstermin: 28.09.2018
  • Anzeigenschluss: 03.09.2018
Anzeige

SCOPE ONLINE Newsletter

SCOPE Online Newsletter bestellen

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Industrie, die Sie mit der gedruckten Ausgabe nicht oder später erhalten.

Anzeige - Highlight der Woche

Standort- und Fabrikplanung über die Architektur bis zur Bauausführung

Richtungsweisend

Auf dem Weg zu Industrie 4.0, Lean Production und Smart Factory lohnt es sich, bei Kapazitätsanpassungen auch über eine Optimierung gewachsener Werkstrukturen nachzudenken. In der dritten Ausgabe ihres Projektmagazins präsentiert die Hinterschwepfinger Projekt GmbH ausgewählte Beispiele von der Standort- und Fabrikplanung über die Architektur bis zur Bauausführung. Blättern Sie im E-Paper und lassen Sie sich inspirieren!

Anzeige

Bildergalerien bei SCOPE

Mediaberatung

Anzeige