zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

PSA

(Persönliche Schutzausrüstung, Persönliche Schutzausrüstungen)

Berufskleidung

Die 5 Trends 2019 für Arbeitskleidung

Berufskleidung hat sich in den vergangenen 10 Jahren stark verändert. Sie ist für Beschäftigte von einem Arbeitsutensil zu einem wichtigen Begleiter geworden, der bequem sein und gefallen soll. Welche 5 Trends 2019 angesagt sind, erklärt Designerin Ildikó Erhard, die Berufskleidung beim Systemanbieter für Berufskleidung CWS entwirft.

Bekleidung für Arbeit im Freien

Wasserdichte und leichte Shelljacken

Mascot bringt jetzt neue, leichte Shelljacken auf den Markt, mit Fokus auf Funktionalität und Schutz vor Niederschlägen und wechselnden Wetterverhältnissen. Die Jacken sind nach EN 343 für ihre atmungsaktiven, wind- und wasserdichten Eigenschaften zertifiziert und in verschiedenen Ausführungen für Damen und Herren erhältlich.

mehr...
Anzeige

Arbeitsschutzkeidung

Körpernahe Sofortwirkung

In vielen Industrieberufen gehört eine persönliche Schutzausrüstung (PSA) zur Grundausstattung der Mitarbeiter. In besonders riskanten Arbeitsbereichen erfüllt sie geradezu die Funktion einer sofort und körpernah wirksamen Lebensversicherung.

mehr...

Gesichtsschutzsystem

Für alle Köpfe

Mit der Kopfhalterung V-Gard Headgear komplettiert MSA sein Gesichtsschutzsystem V-Gard. Der strapazierfähige Rahmen bietet einen erweiterten Stirnschutz und die Möglichkeit, aus über 20 Visieren auszuwählen.

mehr...
Anzeige

Schutzkleidung

Jetzt auch in Königsblau

Die PSA-Kollektion BP Multi Protect von Bierbaum-Proenen bietet Körperschutz gegen viele Risiken. Auf Wunsch zahlreicher Kunden in Industrie und Handwerk wurde die Kollektion um die Farbstellung Königsblau/Schwarz ergänzt (vorher gab es nur Grau/Schwarz).

mehr...

Schutzkleidung

Moderne Arbeitskleidung

Berufskleidung kann dem Anspruch modebewusster Menschen jeden Alters gerecht werden, wenn die Grenze zwischen Arbeits- und Freizeitbekleidung verschwimmt. „Den Beweis tritt unsere Kollektion Edelmann an“, sagt Günter Neipp, der Geschäftsführer von diemietwaesche.

mehr...

Schutzkleidung Gießerei, Schutzkleidung...

Eine für alles?

Wer an gefährlichen Arbeitsplätzen arbeitet, muss gegen die dort herrschenden Risiken ausreichend geschützt werden. Hochwertige Schutzkleidung kann dazu einen wertvollen Beitrag leisten. Zunehmend bietet der Markt hierfür „Multi- funktionskleidung“ an, die verspricht, gegen viele unterschied- liche Gefährdungen abzusichern.
mehr...

Schutzkleidung

Viel passieren kann

im täglichen Rettungseinsatz. Dennoch wird selbst der Schutz von Rettungs- und Sicherheitskräften oft vernachlässigt. Die Folge: Häufig verletzten sich auch die Retter und Feuerwehrleute beim Einsatz. „Richtige Schutzkleidung nach den geltenden Vorschriften gehören zur Standardausrüstung“, betont daher Wolfram Rees, Vertriebsleiter von Berendsen Textilservice.

mehr...

Textil-Mietdienste

Endgültig ausgedient

hat der gute (?) alte Blaumann – sagt Mietkleidungsspezialist Bardusch und begründet dies mit dem Hinweis auf seine neue Kollektion namens Mycore. Die sieht nämlich aus wie modische Straßenkleidung, ist aber so robust, dass sie die hohen Anforderungen im Berufsalltag erfüllt.

mehr...