zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Prüfsoftware

System Monitoring

Komfortable Fernüberwachung

Eine präzise Überwachung von Prüfmaschinen und angeschlossenen Komponenten mit mobilen Endgeräten bietet das System Monitoring der Prüfsoftware Testxpert II V3.4 von Zwick. Das Tool erfasst in Verbindung mit der Hard- und Softwareplattform Testcontrol II alle wesentlichen Kennwerte und speichert sie im EEPROM oder NV-RAM; angefangen von Maschinenlaufzeiten über die Anzahl von Prüfungen bei verschiedenen Laststufen bis hin zur Summe des gefahrenen Traversenweges.

mehr...
Anzeige

Prüfmaschinen

In die Jahre gekommen?

Komponenten von Materialprüfmaschinen altern aufgrund von Materialermüdungen, Verschleiß oder Einflüssen der Umwelt. Und auch die Technik selbst entspricht oft nicht mehr den aktuellen Anforderungen.
mehr...

Prüfmaschine

Für hochgenaue Ermüdungsprüfungen

an kleinen Werkstoffen, wie sie beispielsweise in der Medizintechnik vorkommen, wurde die Prüfmaschine LTM 1000 von Zwick entwickelt. Sie erzeugt dynamische Prüfkräfte bis zu 1000 N und ist speziell für Prüfungen an kleinen Implantaten, wie im Zahnbereich oder für die Gesichtschirurgie geeignet.

mehr...

Prüfsoftware

Hohe Sicherheit

Die Prüfsoftware-Lösung von Zwick Test Xpert II umfasst eine Option, mit der die Anforderungen der FDA-Vorschrift 21 CFR Part 11 umgesetzt werden können.

Die Richtlinien der US Lebensmittel- und Gesundheitsbehörde sollen sicherstellen, dass jede Aufzeichnung zum Ursprung zurückverfolgt werden kann.

mehr...
Anzeige