zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Präzisionsfertigung

(Präzisionsfertigungen)

Schleifmaschine

Doppelter Nutzen

Die Herstellung von Kurbelwellen und Nockenwellen verlangt durch ihre außergewöhnliche Geometrie komplexe Herstellungsprozesse. Mit dem von Emag entwickelten neuen Schleiftechnologie, dem Synchro-Stützschleifen, lässt sich die Produktivität bei der Herstellung der Bauteile jetzt um bis zu 70 Prozent verbessern.

mehr...

CAM-Software

Beim Kleinsten ganz groß

zu sein, ist entscheidend für den Erfolg eines Schweizer Präzisionsfertigers. Dessen Kunden aus der Uhrenindustrie und Medizintechnik werden hinsichtlich Komplexität, Material, Konturtreue, Vermaßung oder auch Präzision immer anspruchsvoller.

mehr...
Anzeige

Bearbeitungszentrum

Gut gerüstet

für die mannarme Präzisionsfertigung zeigt sich die FZ 15 W Magnum mit automatischem Werkstückwechsler. Das Hochleistungszentrum erschließt mit Span-zu-Span-Zeiten von 1,7 Sekunden, Eilgängen bis 75 m/min sowie dem optimierten Arbeitsraum- und Umhausungskonzept weitere Rationalisierungspotentiale für die präzise wie prozesssichere Bearbeitung von Serienteilen fast aller Art.

mehr...

Metal Injection Moulding

Spezialisten fürs Kleine

Das Metal Injection Molding (MIM) kombiniert das Kunststoff-Spritzgießen mit dem Metallpulversintern und eignet sich vor allem für die Herstellung komplexer Klein- und Kleinstteile aus Stahl. Der Fertigungsprozess hat es allerdings in sich.
mehr...