zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Präzisionsbearbeitung

(Präzisionsbearbeitungen)

Verzahnungsteile-Fräsen

Die Herren der Zähne

sind die Maschinenfabrik Berthold Hermle und HPG Nederland BV. In ihrer Partnerschaft zeigen die beiden Firmen, was in der modernen Frästechnik heute möglich und beherrschbare Realität ist, wenn alle Komponenten und Parameter optimal aufeinander abgestimmt sind.

mehr...
Anzeige

Großteilebearbeitung

Im Weltall

mit der europäischen Trägerrakete Ariane 5 waren schon die Maschinenteile aus Burg, nun hält die Arbeit sachsen-anhaltischer Maschinenbauer den A380 auf Höhe. Die G.M.W. Präzision fertigte gemeinsam mit anderen Unternehmen Formen für das Höhenleitwerk des Superfliegers.

mehr...

Vakuumspannsysteme

Spannend Zeit sparen

sollen die neuen Vakuumspannsysteme von Witte, dem Hersteller unterschiedlicher, flexibler Vorrichtungssysteme. Die Systeme sind in mehreren Ausführungen, Formen und Größen erhältlich und können laut Hersteller innerhalb von Sekunden Werkstücke spannen und lösen.

mehr...

Drehmaschine

Schwarz-weiss sehen

die Betrachter der neuen DMG-Maschinen. Alle Maschinen wurden unter ein gemeinsames Markendesign mit einheitlichen Gestaltungsmerkmalen zusammengefasst. Auch die neuen Multi-Slide-Maschinen der Sprint-Linear-Baureihe 20 und 50 sind in mattem Weiß und teils hochglänzendem Schwarz designed.

mehr...
Anzeige

Microbohrer

Vorreiter für den Nanobereich

ist der neue Garant-Microbohrer. Die Bedeutung der Mikro- und Ultrapräzisionsbearbeitung im HPC (High Performance Cutting) sowie im Nanobereich steigt stetig. Sie wird überall dort angewendet, wo komplexe Geometrien in Verbindung mit höchster Formgenauigkeit im Mikrometerbereich und Oberflächengüten gefordert sind.

mehr...