zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Permanentmagneten

Magnetfreie Synchron-Reluktanzmotoren

KSB startet Förderprogramm

Die von KSB entwickelten und produzierten SuPremE-Motoren erfüllen beim Betrieb mit dem Drehzahlregelgerät PumpDrive die Wirkungsgradanforderungen der Klasse IE4 (gem. IEC(CD) 60034-30 Ed. 2). Damit sind sie heute schon deutlich besser, als es das EU-Recht für das Jahr 2017 fordert. Um diese CO2-freundliche Technologie schon jetzt für die technische Gebäudeausrüstung zugänglich zu machen, startet der Frankenthaler Pumpenhersteller KSB ein spezielles Förderprogramm.

mehr...

Linearmotoren

Flach und leistungsstark

Die flachen eisenbehafteten Linearmotoren der neuen Serie LMSA von Hiwin sind dynamische Antriebslösungen mit minimalen Rastkräften und einer hohen Kraftdichte von 6,7 N/cm

2

Magnetfläche. Die dreiphasigen Linearmotoren bestehen aus einem Primärteil (Forcer) mit bewickeltem Blechpaket und einem Sekundärteil mit Permanentmagneten (Stator).

mehr...
Anzeige