zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Niederspannungsmotoren

(Niederspannungsmotor)

Niederspannungsmotor

Höherer Wirkungsgrad

Siemens geht in punkto Energieeffizienz einen weiteren Schritt und bietet ab sofort Simotics-Niederspannungsmotoren in Asynchrontechnik in der höchsten definierten Motoreffizienzklasse. Die IE4-Motoren der Reihen Simotics GP und Simotics SD zeichnen sich im Vergleich zu IE1-Motoren durch einen bis zu 14 Prozent höheren Wirkungsgrad sowie niedrigere Verluste aus.

mehr...

Elektromotoren

Nachhaltige Motoren

Beim Bau einer Fabrik beauftragte Papierproduzent Double A Paper den Motorenhersteller Regal mit der Belieferung der Maschinen- und Anlagenhersteller mit den verschiedensten Elektromotoren.

mehr...
Anzeige

Niederspannungsmotor

Breit gefächert

WEG präsentierte sich dem europäischen Markt auf der diesjährigen SPS IPC Drives in Nürnberg als weltweit operierender Komplettanbieter. In Deutschland und Europa ist WEG bislang vor allem für seine energieeffizienten Niederspannungsmotoren der W22-Baureihe (Bild) bekannt.

mehr...

Motoren, Frequenzumrichter

Potenziale erkennen und umsetzen

Energieverbrauch ist zurzeit das beherrschende Thema in der Industrie – speziell in der Antriebstechnik. Zusätzlich verschärft wird die Diskussion durch neue Mindesteffizienz-Standards für Drehstrom-Niederspannungsmotoren. Aber nicht bei jeder Maßnahme stehen Aufwand und Ergebnis in sinnvollem Verhältnis. Wann ist der Anwender gefordert und welche Lösungen bieten die Hersteller? SCOPE-Redakteur Dr.Peter Stipp beschreibt, wie die Unternehmen Getriebebau Nord und SEW Eurodrive neue Effizenz-Potenziale ausschöpfen.
mehr...