zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Nadelgreifer

(Greifer)

Nadelgreifer

Nadelgreifer für schwer fassbares Material

Gimatic präsentiert für poröse oder biegeschlaffe Teilen sowie alle Arten von Textilien den Nadelgreifer PT28 und ergänzt damit das Angebot in der Produktgruppe Plastics. Die Nadelgreifer eignen sich vor allem für das Greifen von Geweben, Stoffen oder Netzen in der Kunststoffspritzguss- und Verpackungsindustrie.

mehr...

Schmalz

Hohe Haltekräfte

Schmalz zeigt auf der Automatica unter anderem die neuen Nadelgreifer SNG-AE (Bild) für das zuverlässige Handling von Composite-Textilien und anderen porösen Werkstoffen. Über Kreuz ausfahrende Nadeln sorgen für hohe Haltekräfte, auch bei sehr labilen und kleinen Werkstücken.

mehr...
Anzeige

Nadelgreifer

Hauchdünne Negligés

werden mit den neuen Nadelgreifern von Fipa sorgfältiger hergestellt. „Nadelgreifer kommen vor allem bei dünnen und dicken Stoffen sowie biegeschlaffen und porösen Materialien zum Einsatz, die sich mit Vakuumsaugern nur schwer handhaben lassen“, erklärt Technikchef Thomas Trefzer.

mehr...

Nadelgreifer

Stechender Zugriff

Luftdurchlässige Materialien wie Textilien, Vlies oder Fasermaterialien können aufgrund ihrer Eigenschaft häufig nur mit besonderen Greifwerkzeugen gehandhabt werden. Dieser Hersteller hat für solche Anwendungen spezielle Nadelgreifer entwickelt.

mehr...