zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Maschinenrichtlinie

(Maschinenrichtlinien)

Maschinensicherheit

Risikobeurteilungen für die Fertigung

Docufy Machine Safety ist eine Spezialsoftware, mit der sich Risikobeurteilungen zur CE-Kennzeichnung nach Maschinenrichtlinie erstellen lassen. In der aktuellen Version der Software wird neben der klassischen Methode auch die Erstellung der Risikobeurteilung nach Anforderungsvorlagen ermöglicht.

mehr...
Anzeige

Servoantrieb

Sichere Technik integriert

Parker Hannifin hat einen Servoantrieb entwickelt, der wegen seiner Optionskarte die Sicherheitsfunktionen nach europäischer Maschinenrichtlinie 2006/42/EG bietet. Die Servoantriebe der Baureihe Compax3 haben die Funktion Safe Torque Off, wodurch etwa Schutz gegen unerwarteten Wiederanlauf besteht.

mehr...

Maschinenrichtlinie-Broschüre

Wichtiger Stichtag!

Der 1. Januar 2012 ist ein wichtiger Stichtag für alle, die mit dem Bau oder der Lieferung von Maschinen zu tun haben, da sich ab diesem Zeitpunkt die Standards der Maschinensicherheit ändern. Von diesem Tag an bezieht sich die Europäische Maschinenrichtlinie nicht mehr auf die EN 954-1 als Sicherheitsnorm.

mehr...

Datenanalyse

Risikobeurteilungen gemäß Maschinenrichtlinie

Mit Inkrafttreten der neuen Maschinenrichtlinie 2006/42/EG sind die Anforderungen an die CE-Kennzeichnung und die Risikobeurteilung deutlich gestiegen. Docufy, die Bamberger Spezialisten für Redaktionssysteme, bieten nun mit „Machine Safety“ eine Softwarelösung, die den gesamten Prozess der Risikobeurteilung so umfassend unterstützen soll, dass diese einfach und schnell konform der DIN EN ISO 14121-1 erstellt werden kann.

mehr...
Anzeige

Datenanalyse

Docufy: Technische Redaktionssysteme

Das Bamberger Unternehmen Docufy (Stand: 5C51) zeigt auf der IT & Business, wie Unternehmen mit dem standardisierten XML-Redaktionssystem „Cosima Go“ Prozesse optimieren, Kosten senken, die Qualität der Technischen Dokumentation verbessern und ihre branchenspezifischen Normen einhalten können.

mehr...

Bosch Rexroth, Maschinenrichtlinie

100 Tage Maschinenrichtlinie 2006/42/EG - Rexroth-Safety-Experts beantworten die zehn häufigsten Fragen

Auch 100 Tage nach Inkrafttreten bleiben für viele bei der Anwendung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG noch Fragen offen. Rexroth hat bereits in den vergangenen Jahren Informationskampagnen rund um das Thema Maschinensicherheit gestartet, und mehrere hundert Konstrukteure haben seitdem an Veranstaltungen des Antriebs- und Steuerungsherstellers teilgenommen.

mehr...

Produktionssysteme

Neue Maschinenrichtlinie im ERP

Ab 29. Dezember dieses Jahres greift die neue Maschinenrichtlinie (MRL) und löst die bisherige ab. Bereits seit 1995 galt für Maschinenhersteller eine besondere Dokumentationspflicht. Damit sollte im europäischen Binnenmarkt gewährleistet werden, dass sich kein Land mit nationalen Sonderregelungen vor Importen verschließt.

mehr...