zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Malware

McAfee Labs

Austausch von Bedrohungsintelligenz

McAfee stellt im aktuellen McAfee Labs Threats Report Herausforderungen vor, die beim Austausch von Bedrohungsintelligenz auftreten. Außerdem untersucht der Bericht die Architektur und Arbeitsweise von Mirai-Botnetzen, wertet industrieübergreifend dokumentierte Angriffe aus und zeigt Wachstumstrends von Malware, Ransomware, mobiler Malware und anderen Bedrohungen aus dem letzten Quartal (Q4) von 2016 auf.

Cybersecurity

Cyber-Kriminelle nehmen Krypto-Währungen ins Visier

Der neue McAfee Labs Threats Report für März 2018 untersuchte den Anstieg neuer Malware, Ransomware und weiteren Bedrohungen, die im vierten Quartal 2017 auftraten. So verzeichneten die McAfee Labs einen Durchschnittswert von 478 neuen Bedrohungen pro Minute und einen Anstieg von dateiloser Malware.

mehr...

Cybercrime

Die Evolution von Ransomware

Der Ausbruch der Petya-Ransomware Ende Juni ist das jüngste Ereignis in einer Ära der Ransomware, die vor einigen Wochen durch den WannaCry-Ausbruch angeführt wurde. Aber Petya hat die Gefahr noch einmal verschärft, indem es eine Methode nutzt, um eigentlich gepatchte Maschinen zu infizieren.

mehr...
Anzeige

Computer ausspionieren

TÜV Süd hackt live auf der Cebit

Wie leicht Schadsoftware ihren Weg auf den eigenen Computer findet, ist vielen nicht bewusst. Da reicht oft schon das Einwählen in einen unsicheren WLAN-Hotspot und Dritte können mitlesen oder gar das System mit Viren verseuchen. Die TÜV SÜD Sec-IT GmbH zeigt auf der Cebit anhand einer Live-Demo wie schnell so etwas gehen kann.

mehr...

E-Mail-Sicherheit

Zuverlässig vor Malware geschützt

Beim Metallexperten Kern-Liebers läuft ein Großteil der Kommunikation via E-Mail. Zum Teil werden dabei hoch sensible Daten ausgetauscht. Damit der virtuelle Briefkasten nicht zum Einfallstor für Hacker mutiert, hat das Unternehmen sein System auf Proofpoint Enterprise Protection umgestellt.mehr...