zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Magnetventile

Neue Produktionsflächen

Bürkert feiert Grundsteinlegung in Ingelfingen-Criesbach

Mit der Grundsteinlegung am 22. Mai 2015 sind die geplanten Neubauten des Fluidtechnikspezialisten Bürkert am Standort Ingelfingen-Criesbach in die nächste Phase übergegangen. Bis Ende Juli 2016 entstehen auf dem „Bürkert Campus Criesbach“ ein Produktions- und Fertigungsgebäude mit Büroflächen, ein Ausbildungszentrum, eine Tiefgarage, ein Betriebsrestaurant sowie ein 18 Meter hohes Hochregallager.

Anzeige

Fassentleerungssystem

Schonend fördern

Flux-Geräte hat das Fassentleerungssystem Viscoflux Mobile weiterentwickelt. Mit dem System lassen sich hochviskose, pastenartige, auch nicht selbst fließfähige Medien schonend fördern. Eine optionale Steuereinheit ermöglicht jetzt die Einbindung in unterschiedlichste Abfüllprozesse.

mehr...
Anzeige

Hydraulische Komponenten

65 Jahre in Miniatur

Das Unternehmen Lee Hydraulische Miniaturkomponenten feiert in diesem Jahr sein 65-jähriges Jubiläum. Grund genug zurück zu schauen. Leighton Lee II hatte einst die bahnbrechende Idee für die Triebwerkstechnik: Leeplug, ein Stopfen, der Gewindebohrungen und Dichtungen beim Motorenbau überflüssig macht.

mehr...

Ventilantrieb

Sand im Getriebe

sorgt für Verschleiß in demselben und auch ein Ventil kann dann nur schlecht arbeiten. Nicht so die Membranventile, die gegenüber den Magnetventilen den Vorteil haben, aufgrund Ihrer Bauart unempfindlich gegen Partikel und Feststoffe im Medium zu sein.

mehr...