zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Linearantriebe

(Linearantrieb)

Igus Linearsysteme

Schachmatt von Geisterhand

Der Schachsport ist einer der beliebtesten Kopfsportarten, der nicht nur zu zweit, sondern sogar auch alleine Spaß machen kann. Das dachten sich zwei Studenten aus Linz und entwickelten den „Chess Buddy“, der das Schach spielen ohne Spielpartner mit vibrationsarmen Linearsystem von Igus ermöglicht.

Anzeige

Linearantriebe schützen

Faigle-Abdeckungen: Kunststoff statt Stahl

Faigle Kunststoffe bietet Abdeckbänder aus hochwertigem technischen Kunststoff, die die sensible Mechanik von Linearantrieben vor Feuchtigkeit und Schmutz schützen sollen. Dieser ist aufgrund seiner Eigenschaften den noch immer häufig eingesetzten Stahlbändern in vielerlei Hinsicht überlegen.

mehr...

Kurzhub-Linearantrieb

Pneumatische Zylinder ade

Der neue Kurzhub-Linearantrieb von Ketterer ist sehr kompakt und hat viel Hub. Bei einer Länge von 63 mm beträgt der Hub 40 mm, die er in weniger als 100 Millisekunden zurücklegt. Der Antrieb ist kostengünstiger und einfacher zu steuern als pneumatische Kurzhubzylinder, die er eins zu eins ersetzt.

mehr...
Anzeige

Mitnehmer

Nahezu spielfrei

Die zu Linearantrieben standardmäßig angebotenen Koppelelemente zur Anbindung an die kundeneigene Führung haben konstruktionsbedingt mechanisches Spiel. Deshalb sind genaue Positionieraufgaben, egal ob mit elektrischen oder pneumatischen Antrieben, oft nur mit eigenentwickelten Kupplungslösungen zu realisieren.

mehr...

Servoantrieb

Sicher und verschleißfrei

Der Servoantrieb CLDP (Closed Loop Differential Pump) von Voith setzt Maßstäbe in der Hydraulik: Gegenüber einer elektromechanischen Spindel bietet der Linearantrieb eine hohe Überlastsicherheit sowie einen verschleißfreien Betrieb.

mehr...

Linearkomplettachsen

Leicht zu reinigen

Die neue, spritzwassergeschützte 24 VDC-Linearantriebs-Baureihe RCP4W von IAI ist auf die Substituierung von Pneumatikzylindern ausgelegt. Die als Schlitten- und Schubstangentyp erhältlichen Achsen zeichnen sich durch eine neukonstruierte Rahmenabdeckung, Bodenabdichtung, Montagehalterung und Schlitten-/Stangenführung aus und sind gegen Wasser aus Reinigungsanlagen geschützt.

mehr...