zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Leichtbau

Aluminiumlegierung

Leichtmetall-Legierung für Additive Fertigung

Weniger Gewicht bei gleichzeitig hoher Sicherheit, das sind die Anforderungen sowohl aus der Luft- und Raumfahrt- als auch aus der Automobilindustrie. Um dies zu erreichen, sind neue Materialien gefragt. Ein Forschungsprojekt mit den Partnern Oerlikon, Linde und der TU München geht die Herausforderung an.

Ermüdungsprüfungen an Composites

Materialcharakterisierung beim Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt forscht man in den Bereichen Luftfahrt, Verkehr, Raumfahrt und Energie. Das Institut für Faserverbundleichtbau arbeitet als führende Einrichtung auf diesem Gebiet seit vielen Jahren an effizienteren Fertigungsverfahren für CFK-Strukturen sowie an verbesserten Analyse- und Auslegungsmethoden. Dabei kommt für Ermüdungsprüfungen an CFK-verstärkten Composites in Zukunft eine Prüfmaschine von ZwickRoell zum Einsatz.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Konferenz mit begleitender Fachausstellung

5. Technologietag Hybrider Leichtbau

Am 25. und 26. Juni findet der „5. Technologietag Hybrider Leichtbau“ in Stuttgart statt. Auf der Konferenz mit begleitender Fachausstellung zum hybriden Leichtbau können die Teilnehmer dabei sein, wenn Anwender und Experten aus Industrie und Forschung über aktuelle Trends diskutieren und sich über neue Lösungsansätze austauschen. 

 

mehr...