zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Laserablation

(Laserablationen, Laserverdampfen)

Laserablation

Gravieren und Markieren

sowie Beschriften und Mikrostrukturieren auf Oberflächen in 2D oder 3D kann die Lasertechnologie von GF Agie Charmilles. Diese Verfahren sind anwendbar bei Aluminium, Kupfer, Stahl, Graphit, Carbid, Messing, Keramik und anderen Werkstoffen.

mehr...

Laserablation

Lasern und Ätzen?!

„Laserablation“ nennt GF Agie Charmilles ein neuartiges Fertigungsverfahren, für das es drei- und fünfachsig gesteuerten Werkzeugmaschinen baut. Dem Anwender J. & F. Krüth Form-Ätz-Technik aus Solingen bieten sich ungeahnte Möglichkeiten bei der Gestaltung und Herstellung üblicher und spektakulärer Oberflächeneffekte an beliebig geformten Oberflächen.
mehr...
Anzeige