zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Kraftsensor

(Kraftsensoren, Kraftaufnehmer)

Elektromechanischer Zylinder

Neues Design

Mit der zweiten Generation Elektromechanischer Zylinder EMC erweitert Rexroth das Einsatzspektrum dieser kompakten Antriebseinheiten. Sie eignen sich mit ihrem hygienischen Design und der Schutzklasse IP65 nun auch für Anwendungen mit häufigen Reinigungszyklen, wie sie in der Lebensmittelindustrie vorkommen.

mehr...

Kraftsensor

Macht Roboter intelligenter

Sowohl bei der maschinellen Bearbeitung als auch bei der Montage von Kleinteilen ist ein geschicktes Handling der Werkstücke und Werkzeuge von größter Bedeutung. Selbst geringste Abweichungen in der Produktion können für den Erfolg oder Misserfolg entscheidend sein.

mehr...
Anzeige

USB-Wandler

Für Wandlung

sorgt der USB-Wandler von AST in Dresden. Der BD 341 macht einen analogen Sensorausgang USB-fähig und verhilft so Kraftaufnehmern und analogen Sensoren zu einem direkten PC-Anschluß. Mit der kostenfreien Anwendersoftware Astas können zum Beispiel die Messwerte eines Kraftaufnehmers oder anderer Sensoren direkt zum PC übertragen, visualisiert, bewertet und gespeichert werden.

mehr...

USB-Wandler

Zum direkten PC-Anschluss

für Kraftaufnehmer und analoge Sensoren stellt AST einen neuen USB-Wandler vor. Der entwickelte USB-Wandler BD341 macht einen analogen Sensorausgang USB-fähig. Mit der kostenfreien Anwendersoftware Astas können zum Beispiel die Messwerte eines Kraftaufnehmers oder anderer Sensoren direkt zum PC übertragen, visualisiert, bewertet und gespeichert werden.

mehr...

Kraftanzeige

Für genaues Kräftemessen

sorgt A.S.T in Dresden. Als Unternehmen für innovative Mess- und Systemtechnik konzentriert es sich in seinem Kerngeschäft auf Komponenten und Systeme der Kraftmess- und Wägetechnik. Das Angebot reicht von einem Standardprogramm an Kraftaufnehmern, Wägezellen und der zugehörigen Auswerteelektronik bis hin zu einem breiten Angebot an Sonderlösungen und spezialisierten OEM-Produkten.

mehr...
Anzeige

Hebezeuge

Am laufenden Seil

Lasten zu erfassen, ist äußerst schwierig. Daher hat – listigerweise – A. S. T. den Seilwächter KSW-3R entwickelt. Der Seilwächter wurde bisher verwendet für Seildurchmesser von zehn bis 38 Millimeter und Seillasten von 20 bis 320 Kilonewton.

mehr...

Roboterprogrammierung

Der hört aufs Wort

Die Programmierung und Handhabung von Robotern ist kompliziert. Eine neue Lösung von ABB erlaubt es nun, den Roboter durch manuelles Führen zu Programmieren. Weitere Erleichterungen bieten automatische Druck- und Geschwindigkeitskontrolle.
mehr...

Kraftmess- und Wägetechnik

Individuelle Lösungen

Das Unternehmen A.S.T. in Dresden, Hersteller von Kraftmess- und Wägetechnik, mechanischen Dreh- und Frästeilen sowie elektronischen Geräten, agiert weltweit. So werden beispielsweise 2008 zwei weitere Meßsysteme für die Bahntechnik nach China exportiert.

mehr...