zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Konjunkturumfrage

Konjunkturumfrage im 4. Quartal

VDMA Ost zeichnet differenzierte Branchenlage

Der ostdeutsche Maschinen- und Anlagenbau zeigt sich trotz vielfältiger Unsicherheitsfaktoren stabil. Zudem hat sich die Stimmungslage der Unternehmen im Vergleich zum Herbst 2014 wieder aufgehellt. Das ergab die Konjunkturumfrage für das vierte Quartal 2014 unter den 350 Mitgliedern des VDMA-Landesverbandes Ost.

Anzeige
Anzeige

Märkte + Unternehmen

VDMA Ost: Gute Stimmung im Maschinenbau

Der ostdeutsche Maschinen- und Anlagenbau zeigt sich zur Jahresmitte stabil. Die Kapazitätsauslastung und Auftragsreichweite bewegten sich im zweiten Quartal 2013 auf einem konstant guten Niveau. Zudem bewerten die meisten Unternehmen ihre Geschäftsaussichten positiv, wie die aktuelle Konjunkturumfrage unter den 350 Mitgliedern des VDMA-Landesverbandes Ost ergab.

mehr...

Konjunkturumfrage

Gute Stimmung

Laut einer aktuellen Konjunkturumfrage unter den 350 Mitgliedern des VDMA-Landesverbandes Ost schätzen die meisten Unternehmen ihre kurzfristigen Geschäftsaussichten als gut ein. Die Maschinenbauer konnten ihre vorhandenen Kapazitäten zu Jahresbeginn im Durchschnitt zu 87 Prozent auslasten.

mehr...

VDMA Ost

Einen Zwischenstopp

legt laut VDMA Ost der ostdeutsche Maschinen- und Anlagenbau ein. Die wirtschaftliche Lage habe sich stabilisiert, ein schnelles Wachstum sei aber nicht in Sicht. Das zeigt die Konjunkturumfrage für das 3.

mehr...