zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

kompakte Bauweise

Kleinautomatisierung

Kreisrunde Eierkuchen

sind der Renner, bei uns gibt es sie regelmäßig am Wochenende. Klein und fein. Auch die Servomotoren müssen den Trend zu weiterer Miniaturisierung mitmachen. Neben einer kompakten Bauweise steigen aber auch die Anforderungen an Dynamik, Kraft und Steuerungsmöglichkeiten.

mehr...

Inverter

Aus Auenwald

kommt heute kein Hobbit, aber mit der Handy 200 der kleinste, mit 5,8 Kilogramm leichteste, CEL-fähige 200 A-Inverter seiner Klasse. Möglich wird die Kombination aus Kompaktheit und Leistungsfähigkeit durch die neue und patentierte Micor-Technologie von Lorch.

mehr...
Anzeige

Multiturn-Drehgeber

Wellen schlagen

die neuen optischen Multiturn-Drehgeber ohne Getriebe und mit 100 prozentiger Magnet-Unempfindlichkeit - ganz gewiß im übertragenen Sinne: Die acht Millimeter Hohlwelle und die zehn Millimeter Sacklochwelle seien bei einer Gesamtbaugröße von 36 Millimetern rekordverdächtig.

mehr...

Planetengetriebe

Lautlos und kraftvoll

das sind die wesentlichen Eigenschaften des neuen geräuscharmen Planetengetriebes Koaxdrive KD 32 von Maxon Motor. Mit Durchmesser 32 Millimeter und einem Drehmoment bis 6.5 Nm ist es optimal für geräuschsensitive Anwendungen mit hohen Ansprüchen geeignet.

mehr...

Dünnringlager

Der endgültige Beweis

für Marsmännchen wird schon seit langem gesucht. Und auch, wenn Anfang des Jahres ein NASA-Foto vom Roboter Spirit für Aufregung gesorgt hat, weil darauf angeblich ein solches Wesen zu sehen ist, zweifeln wohl die meisten an der Echtheit des von den Medien stark vergrößerten und eventuell auch bearbeiteten Ausschnitts.

mehr...
Anzeige