zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Kleingetriebemotoren

(Kleingetriebemotor)

Kleingetriebemotoren

Effiziente Energiesparer

Ruhrgetriebe bietet nun auch Schneckengetriebemotoren ab 0,09 kW in hocheffizienten Wirkungsgraden an. Damit geht das Unternehmen weit über die Bestimmungen des Gesetzgebers hinaus. Dieser sieht lediglich vor, dass Drehstrom-Niederspannungsmotoren ab einer Nennleistung von 0,75 - 375 kW die Premium-Wirkungsklasse IE3 erreichen müssen – und das erst ab Januar 2015.

mehr...

IE2-Kleingetriebemotoren

IE2 schon ab 0,09 kW

Nach geltenden Normen müssen Drehstrom-Niederspannungsmotoren mit genau definierten Eigenschaften und Bemessungsleistungen von 0,75 kW bis 375 kW ab 16. Juni 2011 mindestens die Wirkungsgradklasse IE2 erreichen.

mehr...
Anzeige

Kleingetriebemotor

Standards sind gefragt

auch bei Motoren. Die GHV Vertriebs-GmbH hat mit der 3-Series von Panasonic einen Kleingetriebemotor im Programm, der mit einem einzigen Modell die CE, UL und CCC-Standards erfüllt und damit global für Antriebsaufgaben aller Art einsetzbar ist.

mehr...

Katalog Kleingetriebemotoren

Ob langsam wie eine Schnecke

oder schnell wie der Blitz ist eigentlich egal, Hauptsache die Geschwindigkeit bleibt gleich: Eine Vielzahl von Anwendungen wird mit elektrischen Motoren bewegt, die bei gleichbleibender Geschwindigkeit und über lange Zeit hinweg wartungsfrei ihren Dienst verrichten müssen.

mehr...