zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Interview

(Interviews)

Interview mit Leipziger Messe

Fachmessen sind ein Abbild der Industrie

Seit März ist Gerhard Ohmacht neuer Bereichsleiter Fach- und Industriemessen bei der Leipziger Messe. Im Interview sprach er über die Herausforderungen für Messegesellschaften durch die Corona-Pandemie, welche Rolle digitale Angebote für Messen spielen werden und über die Bedeutung von sozialer Interaktion.

Anzeige

Interview mit Dr. Steffen Haack

„Vernetzung muss sich rechnen“

Auch KMU können mit Hilfe von Industrie 4.0 ihre Wettbewerbsfähigkeit erheblich steigern. Doch nicht alles, was machbar ist, ist auch sinnvoll. Dr. Steffen Haack, im Vorstand der Bosch Rexroth AG verantwortlich für die Business Unit Industrial Applications und den Vertrieb, erläutert Chefredakteur Hajo Stotz, wie installierte Anlagen nachträglich fit für die Zukunft gemacht werden können.

mehr...
Anzeige

Georg Stawowy

"Wir überlassen nichts dem Zufall"

Seit gut einem Jahr ist Georg Stawowy Chief Technical Officer der Stuttgarter Lapp-Gruppe. Im Gespräch mit SCOPE-Redakteur Johannes Gillar berichtet er darüber, wie für ihn sinnvolles Innovationsmanagement aussieht und was er bisher verändert hat.

mehr...

AMB 2014

"Voll ist voll"

Keine Last-Minute-Option - Die Hallen der AMB 2014 in Stuttgart sind randgefüllt. Vom 16. bis 20. September werden rund 90.000 Fachbesucher und rund 1.300 Aussteller erwartet. SCOPE-Chefredakteur Hajo Stotz sprach mit Ulrich Kromer von Baerle, Geschäftsführer der Messe Stuttgart, unter anderem darüber, wie die Messe mit der Ausstellerflut in Zukunft umgehen wird.

mehr...

Interview mit Werner Strub

„Zum Schritt beglückwünscht“

Der Vorstandsvorsitzende der Abas Software AG, Werner Strub, unterhält sich mit Chefredakteur Hajo Stotz über die Hintergründe der Fusion mit der Abas Projektierung Holding GmbH. Die neue Abas Software AG wird 2014 bei einem Umsatz von 35 Mio. Euro rund 370 Mitarbeiter beschäftigen.

mehr...