zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Inspektionssysteme

(Inspektionssystem)

Maschinen- und Anlagenbau

Wipotec: Gewogen und für gut befunden

Wipotec produziert OEM-Wägezellen für fast alle namhaften Maschinenbauer. Bei vielen Kunden laufen die Transportbänder rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Oft sind deshalb nur schmale Wartungsfenster für den Einbau neuer Anlagen oder die Installation von Ersatzteilen vorgesehen.

Anzeige

Photovoltaikproduktion

Hocheffiziente Inspektionssysteme

Die größten Herausforderungen in der Photovoltaikproduktion liegen in der Optimierung der Solarzelleneffizienz und der Reduktion von Herstellungskosten. Isra Vision in Darmstadt bietet ein komplettes Sortiment hocheffizienter Inspektionssysteme, mit denen PV-Hersteller diese Herausforderungen meistern können.

mehr...

EL-Inspektionssystem

Unsichtbares erkennen

Die größten Herausforderungen in der modernen Photovoltaik-Produktion sind die fortlaufende Optimierung der Solarzellen-Effizienz bei gleichzeitiger Senkung der Herstellungskosten. Mit der neuen Generation eines Elektrolumineszenz (EL)-Inspektionssystems bietet Isra Solar Vision eine neue Lösung zur Inspektion von Solarzellen: Der Solarscan-Yieldmaster EL sichert durch hohe Erkennungssicherheit geringe Fehlerkennungsraten.

mehr...
Anzeige

3D-Inspektionssystem

Nie mehr den Kontakt

verlieren Steckverbinder, deren Kontaktstifte bei der Herstellung mit der Inline-3D-Inspektion Pulsar von SAC kontrolliert wurden. Denn mit diesem Inspektionssystem können Fehler schon während der laufenden Produktion erkannt werden.

mehr...

Schweißnahtinspektion

Einen skeptischen Blick

auf Schweißnähte wirft das Nahtinspektions-System Viro von Vitronic. Es beäugt Schweiß- und Lötnähte schnell und objektiv und schafft so auch die Basis für wichtige Prozessoptimierungen in Automobilbranche, Zuliefererwesen oder Metallverarbeitung.

mehr...

Online-Inspektionssystem

Prüfen während des Applizierens

Zur diesjährigen Control in Sinsheim ist das Unternehmen Quiss erstmalig als Aussteller sein und stellt sein Inspektionssystem RT Vision T vor. Dieses Produkt, mittlerweile rund 200 Mal bei den bedeutendsten Automobilherstellern weltweit im Einsatz, bietet gegenüber den üblichen nachgelagerten Inspektionssystemen den Vorteil, dass der Klebstoffauftrag bereits während des Applizierens geprüft wird und Ergebnisse somit in Echtzeit verfügbar sind.

mehr...