Scope Online - Best Practice für Produktion und Technik
Märkte + Unternehmen: Abas Informationssysteme feiert 20-jähriges Jubiläum und eine erfolgreiche Nachfolge

Märkte + UnternehmenAbas Informationssysteme feiert 20-jähriges Jubiläum und eine erfolgreiche Nachfolge

Vor 20 Jahren gründete Bernhard Schmid die Abas Informationssysteme GmbH (kurz: Abas-IS). Das Unternehmen entwickelte sich zu einem der weltweit größten Abas Partner und gehört seit 1. Januar 2013 zur Schweizer Bytics Invest AG Holding. Die Übernahme soll die langfristige Perspektive des Unternehmens sichern.

…mehr

Geschäftsprozess-EntwicklungNehm´ ich die da

oder doch lieber eine andere Maschine – solche Entscheidungen vereinfacht die Abas Business Software. In ihr erhält der Anwender einen Pool vorkonfigurierter Infosysteme für verschiedenste Auswertungen, wie zum Beispiel Umsatzstatistik, Verkehrszahlen, Plankarte, Zu- und Abgänge, Maschinenbelegung, und Kapazitätsübersicht.

…mehr
Anzeige
Fertigungsoptimierung: Terminliche Punktlandung

FertigungsoptimierungTerminliche Punktlandung

Der Maschinen von Hebenstreit sind kundenindividuelle Waffelback-
anlagen, die in einem vielschichtigen Fertigungsprozess termingenau hergestellt und montiert werden. Chefredakteur Hajo Stotz beschreibt, wie durch den Einsatz einer Coscom-Fertigungslösung die Prozesse optimiert und die Lieferzeit erheblich reduziert werden konnten.
…mehr

Informationssysteme: weitere Informationen

Zum Thema Informationssysteme haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Anzeige

SCOPE ONLINE Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Industrie, die Sie mit der gedruckten Ausgabe nicht oder später erhalten.

Anzeige - Highlight der Woche

Standortplanung 4.0

Mit einem kompletten Leistungsspektrum im Industrie- und Gewerbebau sowie ihrer besonderen Kompetenz in puncto Standortplanung und -optimierung ebnet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH mittelständischen Fertigungsunternehmen den Weg für eine schlanke, effiziente Produktion und für die Einführung moderner Industrie 4.0-Technologien. Informieren Sie sich im neuen Projektmagazin!

SCOPE Ausgabe Juni 2018

Anzeige

Bildergalerien bei SCOPE

Mediaberatung

Anzeige