zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Industriekamera

(Industriekameras)

Industriekamera

Gute Bilder auch bei schwachem Licht

Die neue Kameraserie GigE uEye FA des Industriekamera-Herstellers IDS Imaging Development Systems trotzt allen Widrigkeiten. Gehäuse, Objektivtuben und Steckverbinder erfüllen die Anforderungen der Schutzart IP65/67 und schützen das gesamte Kamerasystem vor Schmutz, Staub, Spritzwasser oder Reinigungsmitteln sowie vor einem versehentlichen Verstellen der Objektive.

Industriekameras

Sieht auch bei wenig Licht

Mit den Modellen UI-5260FA und UI-5280FA sind ab sofort die ersten Industriekameras aus der neuen Serie GigE uEye FA von IDS lieferbar. Die Kameras sind mit dem 2,3-MPixel-CMOS-Sensor IMX249 bzw. dem 5-MPixel-CMOS-Sensor IMX264 von Sony ausgestattet. 

mehr...

Industriekameras...

...lehren Roboter das Sehen

Robotersysteme und industrielle Bildverarbeitung sind das „Dream-Team“, um branchenübergreifende Anwendungen der Qualitätsprüfung, Inspektion und des Handling zu automatisieren. Sie erleichtern die Arbeit von Menschen und erhöhen die reproduzierbare Qualität in der Produktion.

mehr...
Anzeige

China kauft Industriekameras

IDS verbucht zweistelliges Umsatzplus

Der Industriekamera-Hersteller IDS Imaging Development Systems verzeichnete im vergangenen Jahr ein sattes Umsatzplus von 20 Prozent und lag damit weit über dem vom VDMA für die industrielle Bildverarbeitung prognostizierten Wachstum von 5%. Für 2014 rechnet Firmenchef Torsten Wiesinger mit einem Plus von mindestens 12 Prozent.

mehr...

Industriekamera

Einfache Integration

Die Einführung der neuen Cognex Industriekamera-Serie (CIC) gewährleistet eine einfache Integration mit der Bildverarbeitungs-Entwicklungsumgebung von Vision Pro und CVL-Bildverarbeitungssoftware.

mehr...