zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Industriearmaturen

(Industriearmatur)

Industrie-Armaturen

4. Valve World Expo Düsseldorf erfolgreich zu Ende gegangen

Rund 20.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche, 725 Aussteller aus 40 Ländern und 12.350 Fachbesucher – die vierte Düsseldorfer Valve World Expo fand vom 29. Novemver bis 1. Dezember vor eher verhaltenem Konjunkturklima innerhalb der Industriearmaturenbranche statt. Mit deutlichem Wachstum bei Aussteller- und Quadratmeterzahlen war sie die bisher größte Valve World Expo in Düsseldorf.

Industriearmaturen

Branche tritt auf der Stelle

Kaum Bewegung gab es 2015 im Geschäft mit deutschen Industriearmaturen. Nominal schloss die Branche das vergangene Jahr mit einem Umsatzminus von 1 Prozent ab. Auf den ausländischen Märkten waren die Umsatzentwicklungen gemischt.

mehr...
Anzeige

RoHS-Richtlinie für Industriearmaturen

VDMA Fachverband Armaturen nimmt Stellung

Die 2011 in Kraft getretene RoHS Richtlinie (Restriction of (the use of certain) Hazardous Substances) zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe blieb bisher in vielen Industriekreises mehr oder weniger unbeachtet. Der VDMA Fachverband Armaturen hat hierzu nun ein Positionspapier erarbeitet, das die zentralen Inhalte der RoHS und ElektrostoffV darlegt.

mehr...
Anzeige

Armaturen

Eher verhalten

sind die deutschen Hersteller von Industrie-Armaturen ins neue Jahr 2010 gestartet. Auftragseingänge und Umsätze sind weiterhin rückläufig. Für 2010 wird allerdings mit einer Stabilisierung des Marktes gerechnet.

mehr...

Software

Alles im Fluss dank Strömungssimulation

Dr. Philipp Grieb, Taufkirchen

Das Lübecker Traditionsunternehmen Mankenberg forciert die Strömungssimulation, um neue Produktentwicklungen im Bereich der Industriearmaturen bereits am Bildschirm als digitale Prototypen strömungstechnisch zu optimieren.
mehr...