Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Thema> Hygiene

Hygiene

Artikel und Hintergründe zum Thema

Spielarme Planetengetriebe: Jubiläum im Hygiene Design

Spielarme PlanetengetriebeJubiläum im Hygiene Design

Auf der Hannover Messe `83 stellte Wittenstein das weltweit erste spielarme Planetengetriebe vorgestellt. Dr. Manfred Wittenstein, heute Vorstandschef des Unternehmens, sah damals die Chance, die sich aus dem Wandel von der Königswelle mit Zentralantrieb zur dezentralen Antriebstechnik ergab.

…mehr
Doppelrollenspender: Ersatzrollenmechanismus für garantierten Verbrauch

DoppelrollenspenderErsatzrollenmechanismus für garantierten Verbrauch

Durch niedrigere Kosten und weniger Serviceaufwand können Waschraumbetreiber noch effizienter arbeiten. Seit Anfang Oktober ist der neue Elevation Mini Jumbo Doppelrollenspender von Tork auf dem Markt, der die Betreiber dabei unterstützt. Das Spendermodell erleichtert Arbeitsprozesse durch intelligente Funktionen. Und sieht dabei auch noch gut aus.…mehr
Anzeige
Synchronservomotoren: Die raum- und kostensparenden

SynchronservomotorenDie raum- und kostensparenden

Synchronservomotoren von Kollmorgen für die Lebensmittelindustrie sind durch eine spezielle Beschichtung und andere Merkmale für hygienisch anspruchsvolle Anwendungen optimiert. Zusätzlich sind sie noch mit qualitativ hochwertigem Edelstahl an der Welle und den Steckern ausgestattet.

…mehr
Keimerfassung: Eins, zwei, drei

KeimerfassungEins, zwei, drei

Keime allerlei: Das IMD-A Messsystem verprobt kontinuierlich Sterilraumluft und warnt unverzüglich bei mikrobiellen Kontaminationen. Gleichzeitig erfolgt die Keimzählung, mitsamt grafischer Anzeige aller Messergebnisse.

…mehr
Zahnriemen: Sehr spezielle Ansprüche

ZahnriemenSehr spezielle Ansprüche

stellt die Lebensmittelindustrie an die Lieferanten von Maschinen und Anlagen. Eine zentrale Rolle spielen hier Transport- und Prozessbänder, die in einer besonderen Vielfalt, Qualität und großen Mengen nachgefragt werden.

…mehr
Anzeige
Wischtücher: Sauber sparen

WischtücherSauber sparen

möchte Kimberly Clark Professional mit der Campagne „Evolution of Care“. Hätten Sie gedacht, dass auch das Wischtuch, Produkt ungeahnter Entwicklungsmöglichkeiten, heutzutage eine zentrale Rolle beim ökonomischen Erfolg spielt? Eine Hauptrolle in dieser Entwicklung spielen die effizienten, wiederverwendbaren Wypall X Wischtücher.

…mehr
Schnellladetechnik: Höhere Laufzeiten

SchnellladetechnikHöhere Laufzeiten

und mehr Flexibilität verspricht Hako durch seine Schnell-Ladetechnik für Bodenreinigungs-Fahrzeuge. Um neben der Unterhaltsreinigung auch für Zwischenreinigungen gut gerüstet sein zu können, bietet das Unternehmen sein Quick-Charge-System an.

…mehr
Fasspumpe: Sonnenmilch und Selbstbräuner

FasspumpeSonnenmilch und Selbstbräuner

füllt die neue Fasspumpe SD-Niro-A zeit- und kostensparend um. Sie wurde von Grün Pumpen speziell für Anwendungen mit häufiger Reinigung entwickelt. Ihre Demontage funktioniert einfach: Lösen der Überwurfmutter durch kräftiges Drehen, Überwurfmutter abschrauben, Pumpenrohr vom Pumpenkopf abziehen, fertig.

…mehr
Planetengetriebe: Durch gezieltes Engineering

PlanetengetriebeDurch gezieltes Engineering

ist es dem Unternehmen Vogel gelungen eine neue Serie von spielarmen Planetengetrieben MPR für Servoanwendungen auf den Markt zu bringen. Bei einem äußerst geringen Verdrehspiel (bei der 1-stufigen Standardausführung 3 arcmin.

…mehr
Drehgeber: Auch in  Edelstahl-Ausführung

DrehgeberAuch in Edelstahl-Ausführung

für Anwendungen mit hohen hygienischen Anforderungen sind die Drehgeber von Posital erhältlich. Mit Schutzart IP66 (wellenseitig) bzw. IP67 (gehäuseseitig) und einem besonders robusten Gehäuse, das auch aggressiven Reinigungsmitteln widersteht, können sie problemlos in der Lebensmittel- oder Pharmaindustrie eingesetzt werden.

…mehr

Wikipedia

Hygiene - Mehr bei Wikipedia

Hygiene

Die Hygiene ist nach einer Definition der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie die "Lehre von der Verhütung der Krankheiten und der Erhaltung, Förderung und Festigung der Gesundheit".[1] Begriff: Das Wort Hygiene stammt aus dem Griechischen: ὑγιεινή [τέχνη] (hygieiné téchne) und bedeutet „gesunde [Kunst]“. Es ist von Hygiéia, der griechischen Göttin der Gesundheit, abgeleitet. Hygiene im engeren Sinn bezeichnet die Maßnahmen zur Vorbeugung von Infektionskrankheiten, insbesondere Reinigung, Desinfektion und Sterilisation. In der Alltagssprache wird Hygiene auch fälschlich an Stelle von "Sauberkeit" verwendet, obwohl letztere nur einen kleinen Ausschnitt aus dem Aufgabenkreis der Hygiene darstellt... mehr bei Wikipedia

Weitere Informationen zum Thema Hygiene

Zum Thema Hygiene haben wir noch folgende weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Anzeige

SCOPE ONLINE Newsletter

SCOPE Online Newsletter bestellen

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Industrie, die Sie mit der gedruckten Ausgabe nicht oder später erhalten.

Anzeige

Bildergalerien bei SCOPE

Mediaberatung

Anzeige