zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Hocheffizienzmotoren

Magnetfreie Synchron-Reluktanzmotoren

KSB startet Förderprogramm

Die von KSB entwickelten und produzierten SuPremE-Motoren erfüllen beim Betrieb mit dem Drehzahlregelgerät PumpDrive die Wirkungsgradanforderungen der Klasse IE4 (gem. IEC(CD) 60034-30 Ed. 2). Damit sind sie heute schon deutlich besser, als es das EU-Recht für das Jahr 2017 fordert. Um diese CO2-freundliche Technologie schon jetzt für die technische Gebäudeausrüstung zugänglich zu machen, startet der Frankenthaler Pumpenhersteller KSB ein spezielles Förderprogramm.

mehr...

Hochdruck-Kreiselpumpen

Für größere Förderströme

hat Grundfos jetzt die Varianten CR 120 und CR 150 im Programm - vertikale mehrstufige Hochdruckpumpen in Platz sparender Inline-Bauweise mit einer Förderleistung bis zu 180 m³/h (60 Hz). Damit hat der Hersteller die Variantenvielfalt seiner Hochdruckpumpen-Baureihe CR weiter ausgebaut.

mehr...
Anzeige