Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Thema> Gasfedern (Gasfeder, Industriegasfedern, Industrie-Gasfedern)

Gasfedern(Gasfeder, Industriegasfedern, Industrie-Gasfedern)

Artikel und Hintergründe zum Thema

Gasfedern berechnen, auslegen und bestellen

Gasfedern online berechnenMaßgeschneiderte Maschinenelemente von ACE Stoßdämpfer

Interessenten können ab sofort auf der Homepage von ACE die für ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter „Berechnungen“ ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.

…mehr
Online-Berechnungsprogramm für Gasfedern

Anzeige - Highlight der WocheJetzt live bei ACE: Gasfedern online berechnen und auslegen

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

…mehr
Anzeige
Anzeige - Highlight der Woche: ACETips - Richtige Montage einer Gasfeder

Anzeige - Highlight der WocheACETips - Richtige Montage einer Gasfeder

Sie möchten eine Gasfeder montieren? In diesem Video finden Sie wertvolle Tipps.

…mehr

Anzeige - Highlight der WocheACETips – Welche Daten sind zum Auslegen einer Gasfeder nötig?

In diesem Video erfahren Sie, welche Daten zur Auslegung einer ACE Gasfeder notwendig sind.

…mehr
Dämpfer: Alles abgestimmt

DämpferAlles abgestimmt

Die Dämpfer von Bansbach werden auf die Kundenanforderungen abgestimmt. Ob mit oder ohne Leerhub, einschiebend, ausfahrend oder beidseitig dämpfend, einstellbar oder mit Trennkolben – alles wird auf die Wünsche des Kunden zugeschnitten.

…mehr
Anzeige
Nachrüstbare Abstreifer: Jetzt auch in Serie

Nachrüstbare AbstreiferJetzt auch in Serie

Gasfedern und Bremszylinder von ACE haben einen Ruf als robuste Lösungen. Um auch in sehr aggressiven Umgebungen ein frühzeitiges Austauschen durch beschädigte Dichtungen auszuschließen, bietet der Hersteller nun erstmals sogenannte Abstreifer an.…mehr
Mini-Hubhydraulik: Feinfühlig

Mini-HubhydraulikFeinfühlig

Der kompakte Lifter L028 ist ein einbaufertiger Aktuator für Bauräume, die bislang Gasfedern vorbehalten waren. Lupold Hydrotechnik stellt die Einheit aus Pumpe, Tank, Zylinder und Pedal zur Motek 2012 erstmals vor.

…mehr
Gasfeder: Heiß oder kalt

GasfederHeiß oder kalt

Gasfedern-Hersteller Hahn liefert speziell für die Lebensmittelindustrie eine Produktauswahl aus Standardmodellen und Sonderlösungen. Dazu gehören spezielle Gasfedern für Kühltruhen und -theken sowie für Bäckereiöfen und Grillkonstruktionen.

…mehr
Gasdruckfedern: Technik und Design

GasdruckfedernTechnik und Design

Zu den wichtigsten Aufgabenstellungen für den internationalen Möbelbau gehört heute die Integration von Medientechnik und Design. Die Gasdruckfeder Liftomat PTL von Stabilus mit ihrer Selbstarretierung nach dem Kugelschreiberprinzip unterstützt diese Zielsetzung und ermöglicht innovative Konstruktionen mit hoher Funktionalität.

…mehr
Maschinenelemente: Minimaler Aufwand

MaschinenelementeMinimaler Aufwand

Über eine Million Norm-, Kauf- und Zeichnungsteile umfasst das Portfolio von Misumi derzeit. Sondermaschinenbauer, Automatisierer sowie Werkzeug- und Spritzguss-Formenbauer versorgen sich hier mit Standardkomponenten und Bauteilen.
…mehr

Weitere Themenseiten zu Gasfedern


Gasfeder bei Wikipedia

Eine Gasdruckfeder (auch kurz als Gasfeder bezeichnet) ist eine pneumatische Feder, die unter Hochdruck stehendes Gas zur Bereitstellung der Federkraft nutzt. Vorteile gegenüber Schraubenfedern sind die vom Federweg nahezu unabhängige Kraft, der geringe Platzbedarf und die Möglichkeit, gleich einen Dämpfungsmechanismus in die Feder integrieren zu können. Anwendungen: Gasdruckfedern dienen häufig dem Gewichtsausgleich und... mehr bei Wikipedia


Weitere Informationen zu Gasdruckfeder

Weitere Informationen zu Gasfedern:

Anzeige

SCOPE ONLINE Newsletter

SCOPE Online Newsletter bestellen

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Industrie, die Sie mit der gedruckten Ausgabe nicht oder später erhalten.

Anzeige

Bildergalerien bei SCOPE

Mediaberatung

Anzeige