Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Thema> Fünf-Achs-Bearbeitung

Fünf-Achs-Bearbeitung

Artikel und Hintergründe zum Thema

ISW der Universität Stuttgart erforscht...Die Potentiale der roboterbasierten Bearbeitung

Roboterfräsen an der Uni Stuttgart

In diesem Fachbeitrag werden die Potentiale der roboterbasierten Bearbeitung anhand der Roboterzelle am Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen (ISW) - Universität Stuttgart aufgezeigt.

…mehr
Fünf-Achs-Bearbeitung: Für Langteile

Fünf-Achs-BearbeitungFür Langteile

„Unser Ziel war es, ein Bearbeitungszentrum mit großem Arbeitsbereich und einem breiten Einsatzspektrum anzubieten“, erklärt Thomas Urban. Der Chef des österreichischen Unternehmens Urban möchte mit der UF3000 Maschinen- und Anlagenbauer, Lohnfertiger, Stahlbauer u.a. Sparten in der Metallbearbeitung ansprechen.

…mehr
Fünf-Achs-Bearbeitungszentrum: Drei und Zwei

Fünf-Achs-BearbeitungszentrumDrei und Zwei

Aus Mitteldeutschland kommt ein neues Fünf-Achs-Bearbeitungszentrum. MAP, vielen bekannt als Hersteller von hochdynamischen, linearmotorgetriebenen Bearbeitungszentren für namhafte Automobilhersteller, ist es mit der neuen MPZ gelungen, eine Werkzeugmaschine zu entwickeln, die sowohl dem Zerspaner von kleinen bis mittleren Serien als auch dem Hersteller von Einzelteilen im Bereich der 5-Seiten-Bearbeitung eine technisch ausgereifte und gute Preis-/Leistungsalternative bietet.

…mehr
Anzeige
Fünf-Achs-Bearbeitung: Präzision in Serie

Fünf-Achs-BearbeitungPräzision in Serie

Mit zwei robotergestützten Produktionssystemen und mit dem BAZ C 40 U von Hermle fertigt das italienische Unternehmen Vivoil Oleodinamica Vivolo eine Vielfalt von Teilen in unterschiedlichen Stückzahlen bzw.
…mehr
Horizontalbearbeitung: Dauerhaft und flexibel

HorizontalbearbeitungDauerhaft und flexibel

Für mindestens 7.000 Spindelstunden pro Jahr bei mannarmer und flexibler Produktion ist das 5-Achsen-Horizontal-Bearbeitungszentrum Maxia MAM72-100H von Matsuura Machinery ausgelegt. 100H steht dabei für einen Teiledurchmesser von 1.

…mehr

Fünf-Achs-Bearbeitung: weitere Informationen

Zum Thema Fünf-Achs-Bearbeitung haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Anzeige

SCOPE ONLINE Newsletter

SCOPE Online Newsletter bestellen

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Industrie, die Sie mit der gedruckten Ausgabe nicht oder später erhalten.

Anzeige - Highlight der Woche

Standortplanung 4.0

Standortplanung 4.0

Mit einem kompletten Leistungsspektrum im Industrie- und Gewerbebau sowie ihrer besonderen Kompetenz in puncto Standortplanung und -optimierung ebnet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH mittelständischen Fertigungsunternehmen den Weg für eine schlanke, effiziente Produktion und für die Einführung moderner Industrie 4.0-Technologien. Informieren Sie sich im neuen Projektmagazin!

Anzeige

Bildergalerien bei SCOPE

Mediaberatung

Anzeige