zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Feinwerktechnik

(Feinwerktechniken, Feinwerktechnologie, Feinwerktechnologien)

Robotersystem

Klein und oho

Eine Maschine zu einer flexiblen Fertigungszelle auszubauen, dazu ist Hermle längst in der Lage. Was zunächst mit wirtschaftlichen Palettenwechsel- und intelligenten Handlingsystemen begann, endet bei modernen Roboterlösungen - wie dieser, die in den Bereichen Medizin- und Feinwerktechnik einzusetzen ist, wo kleine bis mittlere Serienteile gefordert sind.

mehr...
Anzeige

Bearbeitungszentren

Fünf Achsen für die kleine Serie

Viele kleine Losgrößen zwischen einem und zwanzig Stück fertigt die Weller Feinwerktechnik in Wetzlar. Entsprechend hoch sind die Rüst- und Bearbeitungszeiten. Um die Anforderungen an die Form- und Lagetole- ranzen der Werkstücke einhalten zu können, wird die Komplettbearbeitung auf fünf Hermle-Bearbeitungszentren in möglichst wenigen Aufspannungen realisiert.
mehr...