zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Feindrehwerkzeug

Miniatur-Ausspindeln

Scharf und schneidig

Auf der AMB zeigt die Paul Dümmel Werkzeugfabrik die neuen Rotaline Werkzeuge zum Miniatur-Ausspindeln. Ab Durchmesser 0,4mm können mit Hilfe dieser Werkzeuge und dem dazugehörigen Highspeed- Spindelkopf, Bohrungen mit einer maximal zulässigen Drehzahl von 35000 U/min, passgenau ausgespindelt werden.

mehr...

Feindrehwerkzeug

Digitale Feinarbeiter

Weltweit machen die digitalen Werkzeuge bei Wohlhaupter bereits 20 Prozent des Umsatzes an Feindrehwerkzeugen aus, in den USA fällt der Anteil mit 40 Prozent noch viel deutlicher aus. Die Gründe liegen auf der Hand: Hohe Präzision, kleinstmögliche Ausschussquote, Bedienerfreundlichkeit und Prozesssicherheit sind die Eigenschaften der Werkzeuggeneration mit integrierter Digitalanzeige.

mehr...
Anzeige