zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Fahrständer-Bearbeitungszentren

Fahrständer-Bearbeitungszentrum

Auch für die Luftfahrt

Ein paar Daten der Fahrständer-Bearbeitungszentren vom Typ MV zeigen, dass sie extra ausgelegt wurden auf Anwendungen aus der Aerospace-Industrie, dem Maschinenbau und für den Werkzeug- und Formenbau: Ihre Verfahrwege betragen bis zu 6000 Millimeter in der X-Achse.

mehr...

Fahrständerzentrum

Große Bauteile

werden schnell und qualitativ hochwertig auf horizontalen Fahrständerzentren bearbeitet. Ein Spezielles hat der Sondermaschinenbauer SSB aus Bielefeld entwickelt: Mit dem Zentrum 2 HFZ 04 lassen sich bis zu zwölf Meter lange Rohre mit 5-Achsen gleichzeitig von zwei Seiten mit höchster Präzision zerspanen.

mehr...
Anzeige

Fahrständer-Bearbeitungszentrum

Herzklopfen

soll das neue Design des Fahrständer-Bearbeitungszentrums DMF 260 linear erregen. Ein Blick durch die großen Sichtfenster in den riesigen Arbeitsbereich, für den (in X, Y und Z) 2.600 x 700 x 700 Millimeter im Datenblatt stehen, würde genügen.

mehr...