zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Extruder

3D-Druck

Austauschbaren Extruder

Makerbot bringt mit dem Smart Extruder+ einen austauschbaren Extruder für seine 3D-Drucker der Fünften Generation auf den Markt. Mit dem Extruder soll sich eine gesteigerte Druckleistung über einen längeren Zeitraum hinweg erzielen lassen.

Anzeige

Drehmomentsensoren

Schäden an Maschinen verhindern

Wie genau verhalten sich Rohstoffe innerhalb einer Maschine? Welche Kräfte entstehen dadurch? Und wann wird die Belastung so hoch, dass Komponenten verschleißen oder brechen? Diese Fragen ließen sich früher nur schwer beantworten: Herkömmliche Sensorsysteme, die entsprechende Daten liefern, halten den Umweltbedingungen in Maschinen und Anlagen nicht stand – etwa Vibrationen, Biegungen, Öle, Feuchtigkeit, Reinigungs- und Schmiermittel oder hohe Temperaturen. Exakte Daten sind jedoch wichtig, um Maschinen zu regeln; andernfalls kann es zu Qualitätsmängeln in der Produktion oder zu Schäden an Komponenten kommen.

mehr...

Fakuma

Vakuumpumpe für die Kunststoffindustrie

Als Fakuma-Messeneuheit präsentiert das Unternehmen Dr.-Ing. K. Busch eine Mink Klauen-Vakuumpumpe mit einer Saugleistung von 500 Kubikmetern pro Stunde. Sie ist prädestiniert für die Vakuumerzeugung in pneumatischen Saugförderanlagen zur Materialzuführung an Extruder oder Spritzgussmaschinen.mehr...

Hand-Extruder

Als Meisterstück bezeichnet

der schweizerische Hersteller Leister seinen neuen Hand-Extruder namens Weldplast S2.

Das handliche Kraftpaket gefällt auf den ersten Blick durch seine Kombination aus ergonomischer Funktionalität und schickem Design.

mehr...
Anzeige