zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Etiketten

(Etikett)

Handmarkierungspistole

Kimme, Korn, ran

Tippl hat seine Produktpalette um eine weitere Komponente erweitert. Erstmalig zur Fachmesse Motek 2013 vorgestellt, ermöglicht die Handmarkierungspistole HMP-1 den flexiblen Auftrag von Farbpunkten.

mehr...

Kennzeichnungssysteme

Gut markiert

Design & Engineering ist ein junges Unternehmen mit Sitz in Merklingen. Es bietet Lösungen im Bereich der industriellen Produktkennzeichnung und –identifikation. Das Produktspektrum erstreckt sich über Etiketten-Handlingseinheiten, Etikettier- und Laserbeschriftungssysteme.

mehr...
Anzeige

Etikettendrucker

Ohne Einbußen

Schneider-Kennzeichnung stellt auf der Motek den Color-Etikettendrucker Kiaro vor. Er bedruckt ohne lange Wartezeiten qualitativ hochwertige und professionelle Etiketten in Fotoqualität in den tatsächlich benötigten Mengen.

mehr...

Ultraschallsensor

Genaue Positionierung

Di-Soric baut mit dem USGT 6/70 sein Programm an Etikettensensoren weiter aus. Der neue Ultraschallsensor erfasst Etiketten, bei denen optische oder kapazitive Sensoren an ihre Leistungsgrenze stoßen und ist dabei trotz vielfältiger Konfigurationsmöglichkeiten kinderleicht einstellbar.

mehr...
Anzeige

Logimat

Drucklösungen für die Logistik

Toshiba Tec zeigt auf der Logimat sein umfassendes Portfolio an Drucklösungen, die für die vielfältigen Anwendungen in der Logistik konzipiert sind. Diesjähriges Highlight ist der neue Drucker Toshiba B-EX4D, der im Thermodirektverfahren bei niedrigen Kosten hochwertige Etiketten erstellt.

mehr...

Laseretiketten

Datenbank-Harmonie

Die neue LAM-Box von Herma soll Sorge dafür tragen, dass Drucksysteme für Etiketten mit praktisch jeder Datenbank harmonieren – ohne die Druckdaten manuell aufzubereiten oder einzupflegen. Damit vereinfacht sich insbesondere der Umstieg auf die Kennzeichnung mit laseraktivierbaren Etiketten deutlich.

mehr...

Kennzeichnungssysteme

Wenn es frisch sein soll

dann schauen Verbraucher auf die Etiketten. Doch diese können mehr als nur Aufschluss geben über Inhalt, Herkunft, Preis und den richtigen Gebrauch. Sie verfügen über die Funktechnologie RFID und optimieren ganze Logistikprozesse.

mehr...

Security-Aufkleber

An der Verschärfung

der Sicherheitsauflagen arbeiten die Aufsichtsbehörden, Airport-Betreiber und Fluggesellschaften. Ziel vieler Auflagen ist die lückenlose Überwachung von Logistikprozessen und die Prävention vor Manipulationen bei Verpackung, Catering und Wartung.

mehr...

Miniaturkennzeichnung

Völlig undenkbar

sind heute Logistik- und Materialflussprozesse ohne die Kennzeichnung und Identifikation von Bauteilen, Halb- und Fertigfabrikaten mit Typenschildern, Seriennummern oder Barcodes. Dabei werden die Anforderungen an die Kennzeichnung immer diffiziler.

mehr...