zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Energiespeicher

Energiespeichersysteme

Schmalz eröffnet neues Geschäftsfeld

„Wir steigen in die Produktion von Energiespeichern ein und bauen uns damit ein weiteres Standbein auf“, hat Dr. Kurt Schmalz auf der Motek angekündigt. Schmalz, bisher vor allem erfolgreich im Bereich der Vakuumgreifer, will ab nächstem Jahr Energiespeicher im MW-Bereich anbieten. Weitere Motek-Neuheiten: Eine Magnetgreiferbaureihe und der VacuMaster Window mit 500 kg Traglast.

mehr...
Anzeige

Puffermodul

Energiespeicher für einphasige Umrichter

Eine maximale Spannung im Gleichstromzwischenkreis von 600 Volt DC, maximale Leistung von rund 10 KW, Energiemengen von 1.3 bzw. 1,6 Kilojoule - so die Eckdaten der neuen KEx 2.0 Energiespeicherfamilie von Michael Koch für einphasige Drive Controller.

mehr...
Anzeige

Super-Energiespeicher

PowerCaps sollen Marktführer werden

Dank neuer Stromspeicher, so genannte PowerCaps, sollen lange Wartezeiten am Ladegerät bald Vergangenheit sein. Im Rahmen eines Presse-Rundgangs am Fraunhofer IPA wurde der aktuelle Entwicklungsstand der Technologie innerhalb des Forschungsprojekts »FastStorageBW« präsentiert.

mehr...

Energiespeicher

Zuverlässig Energie sparen

2.000 Wattsekunden Energie für den Umrichter, mindestens 50 % davon für den Fall des Spannungseinbruchs oder einer Netzunterbrechung reserviert, der Rest lässt sich zur Pufferung von Bremsenergie nutzen: Das Gerät DEK 2.

mehr...

Studie

Energiespeicherung mit flüssiger Luft

Das Ingenieurbüro Arup und der Industriegasespezialist Messer finanzieren die erste Studie zur zur Erkundung des energietechnischen und wirtschaftlichen Potenzials von flüssiger Luft. Es soll der Frage nachgegangen werden, ob das Medium im globalen Konzept einer umweltfreundlichen Energieversorgung eine strategische Rolle spielen kann.

mehr...